www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 22.06.2018, 02:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Facharzt-Ausbildung in Dänemark?!
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 06:57 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 14.06.2018, 14:44
Beiträge: 1
Hallo liebes dk-Forum!
Ich studiere derzeit Medizin im 11.Semester und bin Mama.
Leider ist die work-life Balance als Assistenzarzt in Deutschland nicht sehr gut, jedoch möchte ich so viel Zeit wie möglich mit meiner Familie verbringen. Deswegen haben mein Mann und ich uns nun für Dänemark interessiert, da es dort wohl möglich sei mehr Freizeit mit der Familie zu genießen.

Nun zu meinen Fragen: Wie schwer ist es eine Stelle zu bekommen? Ist es überhaupt möglich sein Facharzt in dk zu machen? Hat jemand Tips? Ich bin für jegliche Infos sehr dankbar!

Liebe Grüße,
Kerstin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 08:03 
Offline
Mitglied

Registriert: 13.06.2018, 17:33
Beiträge: 15
Guten Morgen,

ich denke schon dass du in Dänemark den Facharzt machen kannst. Es wird halt ein wenig schwierig wenn dein Mann nicht Danisch kann.

Viele Grüße
Gianluca9


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 09:16 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 3974
Wohnort: Odense
Hejsa !
Wie schwer das ist kann ich nicht sagen,da ich als Fachpflegekraft und nicht als Arzt in Dänemark arbeite.
Schau doch mal hier https://www.studentum.dk/soeg/laegeuddannelse und ganz unten auf der Seite kann man wohl auch die Sprache ändern.
Zum Thema auswandern nach Dänemark und die zu erfüllenden Voraussetzungen hier nochmal ein Link. https://www.borger.dk/udlaendinge-i-danmark
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 22:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.02.2018, 13:29
Beiträge: 40
Wir haben mehrere Freunde und Bekannte, die als Ärzte von D nach DK gegangen sind, tatsächlich von wesentlich besseren Arbeitsbedingungen berichten und vergleichsweise schnell in höhere Positionen aufsteigen konnten.
Allerdings muss man in den Fachrichtungen mit Patientengespräch wirklich gut Dänisch können. Während man in Tourismusangelegenheiten mit Deutsch und unter qualifizierten Kollegen sehr gut mit Englisch zurecht kommt, ist das bei den meisten Patienten leider nicht der Fall.

sea u in denmark


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de