Alkoholfreies Bier

Tipps und Fragen, Reiseberichte, Sehenswürdigkeiten, Städte etc.
Antworten
Lipper
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2015, 18:49

Alkoholfreies Bier

Beitrag von Lipper »

Wir fahren im September an die Westküste nach Blåvand.

Gibt es in den normalen Supermärkten (MENY oder Spar in Blåvand) eine Auswahl an alkoholfreien Bieren?
Oder sollte man sich vorsichtshalber einige Flaschen in den Kofferraum packen?

Viele Grüße!
Kira.
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 21.06.2015, 11:37

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Kira. »

Gute Frage. Da schliess ich mich doch gleich mal an. :D

Wir haben alkoholfreies Bier in dän. Supermärkten gesehen, allerdings haben wir es nicht gekauft. Mein Mann trinkt nur alkoholfreies Weizenbier und ob es das gibt?? Das haben wir uns bisher immer von zuhause mitgenommen.
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 295
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Alkoholfreies Weizenbier sowie Weizenbier mit Umdrehungen ist sehr selten in Dänemark. Dafür muss man eigentlich in einem sehr gut sortieren Supermarkt oder Spezialladen fahren.

Alkoholfreies Pils gibt es vielerorts den Carlsberg Nordic als Pils. Soll es wohl auch als Weizen geben, habe ich nur nirgendswo gesehen.

Gefühlt ist der Trend "Alkoholfreies Bier" als Alternative nicht so richtig in Dänemark angekommen. Meine Freunde und Familie sehen dass immer noch als was für trockene Alkoholiker und Schwangere.... :P :mrgreen:
Kira.
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 21.06.2015, 11:37

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Kira. »

Danke, für deine Antwort.

Dann werden wirs weiterhin einpacken und mitnehmen.
Gefühlt ist der Trend "Alkoholfreies Bier" als Alternative nicht so richtig in Dänemark angekommen. Meine Freunde und Familie sehen dass immer noch als was für trockene Alkoholiker und Schwangere.... :P :mrgreen:
:P Stimmt, so wirds von vielen gesehen. :!: Aber auch Medikamente und Alkohol sind keine gute Kombination. Aber zum Grillsteak schmeckt ein Bier nun mal einfach besser, als irgendein Softdrink. :wink:
Lipper
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2015, 18:49

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Lipper »

Danke,

aus den Antworten ist der Trend erkennbar, dass DK noch nicht so der Markt für alkoholfreie Biersorten ist.
Zur Sicherheit sollte man besser einen kleinen Vorrat seines alkoholfreien Lieblingsbieres (Mönchshof Original Naturtrüb's) mitnehmen.

Grüße aus Lippe
Benutzeravatar
breutigams
Mitglied
Beiträge: 1648
Registriert: 24.01.2007, 22:23
Wohnort: Nordjylland

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von breutigams »

Hej an alle Alkoholfreien
Besser Ihr bringt euer lieblings Alkoholfrei mit.
Hier ist die Auswahl nicht gross.
Aber die Enttäuschung für Euch währe gross.
Skål

Gruss Peter
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt
Hinnerk

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Hinnerk »

OT: Tja, die Skandinavier lieben nun mal die Umdrehungen. Noch weiter nördlich ist diese Liebe noch größer. :mrgreen:
Damit wären wir dann wieder bei „Hygge“. Frage: Was braucht der Däne um hygge zu sein? Umdrehungen und…
Für Menschen, die zum Lachen in den Keller gehen: Dies ist ein Scherz! Mir liegt es fern, mich mit diesem Beitrag über Dänen lustig zu machen oder diese zu diskriminieren.

Aber im Ernst: Das Angebot an alkoholhaltigen Bieren ist in einem dänischen Supermarkt schon nicht so groß wie in Deutschland. Dementsprechend ist auch das Angebot alkoholfreier Biere äußerst begrenzt. In vielen Märkten findet man überhaupt kein alkoholfreies Bier. Deshalb rate ich da zur Mitnahme des geliebten Gerstensaftes aus Deutschland (so wie mir ich hier ein kleines Jever-Lager eingerichtet habe, bestehend aus derzeit vier Kisten). :D
Blavandfan
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 01.05.2007, 13:59
Wohnort: Wuppertal

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Blavandfan »

Hej Lipper, hej Kira

Im Meny in Blavand gibt es Warsteiner in 0,33er Flaschen, Carlsberg und Royal in 0,33er Dosen, jeweils als alkfreies Pils.
Carlsberg und Royal kosten ca. 40 Kronen das Sixpack.
Das Warsteiner ist teurer. (aber auch besser :mrgreen: )
In Varde bekommt Ihr auch Benediktiner Weizen und Erdinger Weizen jeweils in 0,5er Flaschen.
Das Benediktiner kostet dort ca. 20 Kronen pro Flasche. (Rema)
Auch der Meny in Blavand hat mitunter das Erdinger Weizen, ist aber ziemlich teuer.
Alkfreies Bier in Kästen scheint es in Dänemark nicht zu geben, jedenfalls nicht in dieser Region.
Schönen Urlaub,
Blavandfan
dina
Mitglied
Beiträge: 2348
Registriert: 17.12.2006, 18:07
Wohnort: Vestjylland

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von dina »

Ich trinke das hier: http://royalbeer.dk/wp-content/uploads/2017/01/royalbeer-produkt-free-2.png[img]http://royalbeer.dk/wp-content/uploads/2017/01/royalbeer-produkt-free-2.png[/img]
6x 0,33 um die 35 kr.
Oder das von Fakta, billig und schmeckt: [img]http://www.bavaria.com/sites/default/files/Alt_img_1.jpg[/img]
Oder das von Aldi: [img]http://www.oelblog.dk/wp-content/uploads/2017/06/2017-06-24-17.12.10-e1498509546121-225x300.jpg[/img]
Benutzeravatar
Zuelli
Mitglied
Beiträge: 987
Registriert: 22.05.2013, 18:29
Wohnort: Hamburg

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Zuelli »

Alkoholfreies Bier...


das ist ja wie Schnitzel aus Tofu...
:mrgreen: :mrgreen:
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.
Lloyd Henshaw
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 20.08.2007, 10:10

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von Lloyd Henshaw »

Zuelli hat geschrieben:Alkoholfreies Bier...
das ist ja wie Schnitzel aus Tofu...
:mrgreen: :mrgreen:
Hotdog ohne Wurst und Brötchen :-)
Lipper
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2015, 18:49

Wie erwartet

Beitrag von Lipper »

hallo,

wir sind jetzt vor Ort und ich habe beim Einkaufen in Oksbøl mal auf das Angebot an alkoholfreien Bieren geachtet. Wie erwartet gibt es nur ein bescheidenes Angebot:
Super Brugsen: Carlsberg Nordic Hvede 6x0,33 Dosen 37,75 DKR
Fakta: Kaiserdom Hefe Weißbier (aus Bamberg) 0,5 l Dose 8,95 DKR.
Das Weißbier steht jetzt in meinem Kühlschrank.

prost und skål!

(Ich weiß, nüchtern betrachtet ist es besoffen besser.)
Benutzeravatar
breutigams
Mitglied
Beiträge: 1648
Registriert: 24.01.2007, 22:23
Wohnort: Nordjylland

Re: Alkoholfreies Bier

Beitrag von breutigams »

Ohne Alkohol kein Skål.
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt
Antworten