Corona Reiseauswirkungen

Tipps und Fragen, Reiseberichte, Sehenswürdigkeiten, Städte etc.
Aalwurst
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 05.08.2017, 20:52

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Aalwurst »

So, nun ist es amtlich:
Deutschand ist nun kein "goldenes" Einreiseland mehr
Somit ist Deutschland dann in die Liste der "Qurantäneländer" gerutscht.

https://www.ssi.dk/aktuelt/sygdomsudbru ... over-lande
Beste Grüße
von der Aalwurst
Henne
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 22.10.2020, 10:21

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Henne »

Aber erst ab Samstag. Dann bleibt nur schon Freitag Abend über die Grenze....
Aalwurst
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 05.08.2017, 20:52

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Aalwurst »

jepp,
noch knappe 32 Stunden Zeit zum einreisen :D
Beste Grüße
von der Aalwurst
krümelkeks
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 22.10.2020, 09:05

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von krümelkeks »

Wir haben ab Morgen gebucht, was nun? müssen wir dann Samstag wieder nach Hause ?
Benutzeravatar
wombat
Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 12.11.2005, 21:10

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von wombat »

Henne, wenn das Büro deines Ferienhausvermieters einen eigenen "Privat" Parkplatz hat, dann frage doch mal, ob Du da über Nacht stehen kannst. Das wäre dann meines Erachtens legal.... und evtl. haben die ja noch eine bessere Idee. :-)
evi jensen
Mitglied
Beiträge: 1079
Registriert: 01.12.2002, 09:42
Wohnort: bindslev, Danmark

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von evi jensen »

wombat hat geschrieben:Ich verstehe das so. Bedenkt, daß es rund um Hamburg eng werden kann (ggf. Sperrung auf der A1) und haltet Google bereit, um ggf. nachzuschauen an welchen Grenzübergängen es sich weniger staut (falls es sich staut).

Ich habe gerade mal nachgeschaut. In Dänemark (im Gegensatz zu Deutschland) ist wohl auch das einmalige Übernachten in Autos offiziell verboten. Wenn ihr also auf der sicheren Seite sein wollt, dann hilft evtl. ein Wohnmobilstellplatz weiter (auch wenn ihr einen Pkw fahrt). Vielleicht kann man auch in den hier und da in den Wäldern verteilten "Sheltern" übernachten, aber die sind eigentlich mehr für Wanderer/Radfahrer und Jugendgruppen gedacht. Ein tolles Ding in der Art (mit Toilette und Grillplatz und eben diesen offenen überdachten "Schlafhütten") sah ich mal auf dem Waldspielplatz "Ballonparken" bei Oksböl. Aber da habe ich natürlich nicht geschaut, ob es ohne Anmeldung da zulässig ist zu übernachten.
Auf udinaturen.dk sind die sheltersplätze von naturstyrrelsen und einige private zu finden, hier steht auch alles von wegen buchen, Anfahrt, usw. Ausserdem gibt es noch den shelters app.
Hier in vendsyssel sind fast alle sheltersplätze ohne buchen/ anmeldung, nach dem motto: ryk en balle, så er der plads til alle (rutsch eine popobacke, dann ist platz für alle - zugegeben, klingt besser mit reim auf dänisch).
Mir wär das jetzt zu kalt, aber mit dem richtigen schlafsack hat das sicher auch was - und in der frischen luft ist die ansteckungsgefahr ja geringer.
Lg, Evi
Luke8421
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 21.10.2020, 10:40

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Luke8421 »

Jetzt ist es offiziell: Glückwunsch an SH und einen schönen Urlaub.

Der Rest aus Deutschland muss wohl oder übel erstmal die Füße still halten und warten bis es wieder besser wird :)
mieke
Mitglied
Beiträge: 1511
Registriert: 29.08.2007, 13:53
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von mieke »

https://coronasmitte.dk/en/entry-into-d ... -or-banned
Countries added to the list of ‘banned countries’ - applicable from October 24 2020
Germany. (Note: Schleswig-Holstein is considered as an open region. See the guidelines for persons resident in the border regions). The rest of Germany is considered as a banned country.
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872
Benutzeravatar
breutigams
Mitglied
Beiträge: 1654
Registriert: 24.01.2007, 22:23
Wohnort: Nordjylland

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von breutigams »

Für deutsche Urlauber ist der Besuch in einem dänischen Ferienhaus ab Sonnabend nur noch von Schleswig-Holstein aus möglich.
Foto: Nybolig
Dänemark hat Deutschland ab Sonnabend zum Quarantäneland erklärt. Schleswig-Holstein bleibt offen.

Ab Sonnabend um 0 Uhr kann man von Deutschland aus nur mit einem triftigen Grund einreisen.

Gleichzeitig rät das Außenministerium von allen nicht notwendigen Reisen in die Bundesrepublik ab. Diese Empfehlung gilt mit augenblicklicher Wirkung.

Das hat das Außenministerium am Donnerstag um 16 Uhr mitgeteilt.

Der Schritt war erwartet worden, da Deutschland bereits seit einigen Tagen über dem Grenzwert liegt, bei dem ein Land zum Quarantäneland erklärt wird. Ein Land wird zum Quarantäneland erklärt, wenn im Durchschnitt über zwei Wochen mehr als 30 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner pro Woche registriert worden sind. Der Wert liegt am Donnerstag auf 42,1.

Für Schleswig-Holstein gilt eine Sonderregelung. Solange der Wert für das Bundesland unter dem Grenzwert von 30 liegt, bleibt das Land offen. Menschen mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein können also weiterhin nach Dänemark einreisen.

Aus den übrigen Bundesländern darf man ab Sonnabend nur einreisen, wenn man einen triftigen Grund nachweisen kann. Dies kann eine Arbeit, eine Geschäftsreise oder ein Besuch beim Partner oder nahen Verwandten sein. Ein Urlaubsaufenthalt gilt nicht als triftiger Grund. Besitzt man ein eigenes Sommerhaus in Dänemark, darf man dieses jedoch besuchen.

Urlauber aus Deutschland, die sich momentan in Dänemark befinden, können ihren geplanten Aufenthalt durchführen.

Dänische Staatsbürger und Menschen mit Wohnsitz in Dänemark können weiterhin frei ins eigene Land einreisen.

Artikel ist um 16:18 Uhr um einige Details ergänzt worden.
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6983
Registriert: 30.07.2013, 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von 25örefan »

Das war‘s wohl :( :( :( mit unserem Urlaub Anfang November ...
https://www.google.de/amp/s/www.shz.de/ ... 7-amp.html
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Extratropical
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 10.10.2020, 13:45
Wohnort: Grenzgebiet von SH und HH

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Extratropical »

wombat hat geschrieben:So, die Werte für heute. Ich habe übrigens an der Inzidenzformel nichts geändert. Bei Stichproben fand ich die "9-Tage sind 7-Tage" Methode des SSI in keinster Weise bestätigt. Der Wert von "Vorgestern" den ich bei der letzten Inzidenz maximal berücksichtige veränderte sich jeweils an den Folgetagen stets nur geringfügig.

"Was ist denn mit der Grafik> los? Das sieht gar nicht gut aus." (Wer's nicht kennt: https://www.youtube.com/watch?v=J2v0EG--tr0)

Wie schön, daß sich das RKI zumindest für diese Woche bereits bezüglich Dänemark entschieden hat.

https://i.imgur.com/cEH6QUq.png
Vielen Dank für das Update und Nachforschen bzgl der 9-Tage-Methode. Rein interessehalber, welche Zahlen verwendest Du für Schleswig-Holstein?
bella
Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 03.07.2006, 09:28
Wohnort: Hannover, Snogebæk

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von bella »

Noch eine Ausnahme, die einige hier betreffen wird: Sommerhausbesitzer dürfen auch weiterhin einreisen.

Wofür mir ein Riesenstein vom Herzen fällt!
Zuletzt geändert von bella am 22.10.2020, 16:04, insgesamt 1-mal geändert.
Hilsen
Bella
dina
Mitglied
Beiträge: 2368
Registriert: 17.12.2006, 18:07
Wohnort: Vestjylland

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von dina »

krümelkeks hat geschrieben:Wir haben ab Morgen gebucht, was nun? müssen wir dann Samstag wieder nach Hause ?
Nee, musste nicht.
Benutzeravatar
wombat
Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 12.11.2005, 21:10

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von wombat »

Für Schleswig-Holstein verwendet ich die Zahlen des RKI. Der Grund ist, daß die regionalen (Bundesländer) ECDC-Zahlen nur wöchentlich veröffentlicht werden. Ich verwende für das jeweilige Datum immer die Daten der vorangegangenen 14-Tage. Kann also leicht optimistischer sein als die Daten des ECDC. Ich werde das bei Gelegenheit nochmal gegenprüfen.
Joerg68
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 02.12.2009, 10:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Joerg68 »

Hallo, Motel in Tönder 65€.....
Samstag dann nach Römö :arrow:
Für Nacht im Auto bin ich wirklich zu alt :D
Bleibt dann nur der nächste Donnerstag mit Blick aufs RKI :roll:
Ggf. Freitag dann zurück.....
Wünsche allen betroffenen viel Glück
Zuletzt geändert von Joerg68 am 22.10.2020, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten