Corona Reiseauswirkungen

Tipps und Fragen, Reiseberichte, Sehenswürdigkeiten, Städte etc.
Århuspige
Moderator
Beiträge: 4934
Registriert: 05.10.2008, 17:36

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Århuspige »

Diesen E-Mail habe ich, als Dänin vom Auswärtigen Amt bekommen

TYSKLAND: Rejsevejledningen for Tyskland er opdateret. Udenrigsministeriet fraråder som minimum alle ikke-nødvendige rejser til hele verden. Det gælder fra i dag fredag den 13. marts og til og med påskeferien, mandag den 13. april. Hvis du er i udlandet og ønsker at komme til Danmark, opfordrer Udenrigsministeriet dig til at rejse hjem, så snart det er muligt, men i god ro og orden og i tæt dialog med dit rejsebureau, flyselskab eller forsikringsselskab. Denne opfordring gælder ikke for danskere, der er fastboende i udlandet. Har man sin hverdag i udlandet er rådet at holde sig orienteret i forhold til anbefalinger og henstillinger fra lokale myndigheder. Mange lande indfører vidtrækkende tiltag for at begrænse indrejse til deres lande i forbindelse med coronavirus/COVID-19. Disse tiltag indføres ofte med meget kort varsel og rammer også danske rejsende. Tiltagene omfatter bl.a. indrejse- og udrejserestriktioner, karantænebestemmelser ved ankomst til landet samt begrænsninger i forhold til visumudstedelser. Med de restriktioner, som indføres i mange lande kan det vise sig svært at finde hjemrejsemuligheder i den kommende tid. Flere fly- og transportforbindelser indstilles eller aflyses, hvilket vil besværliggøre hjemrejse. Du bør læse mere i Udenrigsministeriets meddelelse https://um.dk/da/nyheder-fra-udenrigsmi ... 6A02292C35. Du bør også læse om lokale tiltag hos den danske ambassade, som dækker det land du opholder dig i https://um.dk/da/om-os/kontakt/find-os-i-verden/. Du bør altid følge de lokale myndigheders anvisninger og følge Sundhedsstyrelsens råd: https://www.sst.dk/corona. Du kan også søge information på https://www.coronasmitte.dk

Hilsen Jette
Touri
Mitglied
Beiträge: 515
Registriert: 05.02.2013, 17:24

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Touri »

Vielen Dank für die Info.

Venlig hilsen

Touri
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 7012
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von 25örefan »

Es werde weiter möglich sein, Lebensmittel, Medikamente und andere notwendige Waren nach Dänemark zu bringen, versicherte Frederiksen. Dänen könnten jederzeit in ihr Heimatland zurückkehren.
https://www.rnd.de/politik/corona-krise ... XWBYI.html
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Benutzeravatar
sammy290361
Mitglied
Beiträge: 490
Registriert: 09.10.2008, 19:28
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von sammy290361 »

Århuspige hat geschrieben:Diesen E-Mail habe ich, als Dänin vom Auswärtigen Amt bekommen

TYSKLAND: Rejsevejledningen for Tyskland er opdateret. Udenrigsministeriet fraråder som minimum alle ikke-nødvendige rejser til hele verden. Det gælder fra i dag fredag den 13. marts og til og med påskeferien, mandag den 13. april. Hvis du er i udlandet og ønsker at komme til Danmark, opfordrer Udenrigsministeriet dig til at rejse hjem, så snart det er muligt, men i god ro og orden og i tæt dialog med dit rejsebureau, flyselskab eller forsikringsselskab. Denne opfordring gælder ikke for danskere, der er fastboende i udlandet. Har man sin hverdag i udlandet er rådet at holde sig orienteret i forhold til anbefalinger og henstillinger fra lokale myndigheder. Mange lande indfører vidtrækkende tiltag for at begrænse indrejse til deres lande i forbindelse med coronavirus/COVID-19. Disse tiltag indføres ofte med meget kort varsel og rammer også danske rejsende. Tiltagene omfatter bl.a. indrejse- og udrejserestriktioner, karantænebestemmelser ved ankomst til landet samt begrænsninger i forhold til visumudstedelser. Med de restriktioner, som indføres i mange lande kan det vise sig svært at finde hjemrejsemuligheder i den kommende tid. Flere fly- og transportforbindelser indstilles eller aflyses, hvilket vil besværliggøre hjemrejse. Du bør læse mere i Udenrigsministeriets meddelelse https://um.dk/da/nyheder-fra-udenrigsmi ... 6A02292C35. Du bør også læse om lokale tiltag hos den danske ambassade, som dækker det land du opholder dig i https://um.dk/da/om-os/kontakt/find-os-i-verden/. Du bør altid følge de lokale myndigheders anvisninger og følge Sundhedsstyrelsens råd: https://www.sst.dk/corona. Du kan også søge information på https://www.coronasmitte.dk

Hilsen Jette
Das hilft ungemein.....überhaupt wenn man kein dänisch kann :mrgreen:
Könntest du das mal bitte übersetzten?
Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (H. Rühmann)
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6344
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hendrik77 »

Das auswärtige Amt rät von allen Reisen in andere Länder ab die nicht unbedingt nötig sind. Dann gibt es in der verlinkten Email noch Informationen an wen man sich wenden kann wenn man sich als Däne gerade im Ausland aufhält und zurück möchte. Das übersetze ich jetzt nicht, da hier für die User wohl hier nicht relevant. Zum Schluss gibt es den Hinweis wo man mehr Informationen dazu bekommt und die Aufforderung den Anweisungen Folge zu leisten.

Venlig hilsen
Hendrik77
Århuspige
Moderator
Beiträge: 4934
Registriert: 05.10.2008, 17:36

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Århuspige »

@Hendrik77

Dankeschön :D
olivers73
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 10.09.2006, 19:59
Wohnort: Tyskland og Varde

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von olivers73 »

Und da wir Deutschen ja auch eine Meldeseite haben wenn wir ins Ausland fahren, bekam ich von unserem Außenamt das folgende heute:

Liebe Landsleute,

Dänemark schließt ab heute, Samstag, den 14. März 2020, 12 Uhr seine Grenzen und verhängt einen EINREISETOPP. Dies gilt für alle Einreisen nach Dänemark, für die keine wichtigen Gründe vorliegen.
Diese Maßnahmen gelten vorerst bis zum 13. April 2020.
Ausreisen sind laut Informationen der dänischen Behörden weiterhin möglich.
Die Durchreise, z.B. aus Norwegen oder Schweden kommend, wird laut den dänischen Behörden weiterhin möglich sein. Auch Umsteigeverkehr an Flughäfen ist weiterhin gestatten, soweit das Flughafengebäude nicht verlassen wird.
Für Informationen zum Fähr-, Flug- und Zugverkehr kontaktieren Sie bitte das zuständige Unternehmen.
Für Verkehrsinformationen bitte nicht den Bereitschaftsdienst der Botschaft kontaktieren. Vielen Dank!
Der Warenverkehr über die Grenze wird weiterhin möglich sein.
Für folgende Personen wird die Einreise laut den dänischen Behörden weiterhin möglich sein:
Personen mit Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis, hierzu zählen auch Grenzpendler die in Dänemark arbeiten. Die gültige Arbeits- und/oder Aufenthaltsgenehmigung muss vorgezeigt werden können.

Personen mit Besuchs- oder Sorgerecht für ein in DNK lebendes Kind oder Pflegekind.

Personen, die in Dänemark an einem Gerichtstermin teilnehmen müssen (Vorladung muss vorgezeigt werden können)

Personen, die in Dänemark schwerkranke oder sterbende Familienmitglieder besuchen müssen
Personen, die in Dänemark an einer Beerdigung teilnehmen müssen.
Sie müssen diese Gründe durch Dokumente am Grenzübergang bei der Einreise belegen können und einen gültigen REISEPASS/PERSONALAUSWEIS vorlegen können.
Jeder einzelne Einreisefall wird durch die Grenzbeamten in deren Ermessen geprüft und entschieden..
Ferienreise, Urlaube, normale Familienbesuche und Dienstreisen werden NICHT als wichtige Gründe anerkannt und die Einreise wird verweigert.
Bitte befolgen Sie die Anweisungen der dänischen Behörden und informieren sich über: https://politi.dk/coronavirus-i-danmark/in-english oder über die Website des dänischen Rundfunks (Informationen auf Dänisch): https://www.dr.dk/
Diese Informationen können sich fortlaufend ändern. Erkunden Sie sich vor Reisebeginn unbedingt über die aktuellen Einreise- und Durchreisebestimmungen bei den zuständigen dänischen Auslandsvertretungen (Hotlink:https://www.auswaertiges-amt.de/de/Reis ... ark/211718
Infos zum Verkehr:
Wir weisen darauf hin, dass Zugreisen mit dem Regional- und Fernverkehr eine Platzkarte voraussetzen.
Flixbus stellt ab Samstag, den 14. März und bis zum 13. April seinen Ruten von und nach Dänemark ein.

Mit besten Grüßen
Ihre Botschaft Kopenhagen
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 7012
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von 25örefan »

sammy290361 hat geschrieben:
Århuspige hat geschrieben:Diesen E-Mail habe ich, als Dänin vom Auswärtigen Amt bekommen

TYSKLAND: Rejsevejledningen for Tyskland er opdateret. Udenrigsministeriet fraråder som minimum alle ikke-nødvendige rejser til hele verden. Det gælder fra i dag fredag den 13. marts og til og med påskeferien, mandag den 13. april. Hvis du er i udlandet og ønsker at komme til Danmark, opfordrer Udenrigsministeriet dig til at rejse hjem, så snart det er muligt, men i god ro og orden og i tæt dialog med dit rejsebureau, flyselskab eller forsikringsselskab. Denne opfordring gælder ikke for danskere, der er fastboende i udlandet. Har man sin hverdag i udlandet er rådet at holde sig orienteret i forhold til anbefalinger og henstillinger fra lokale myndigheder. Mange lande indfører vidtrækkende tiltag for at begrænse indrejse til deres lande i forbindelse med coronavirus/COVID-19. Disse tiltag indføres ofte med meget kort varsel og rammer også danske rejsende. Tiltagene omfatter bl.a. indrejse- og udrejserestriktioner, karantænebestemmelser ved ankomst til landet samt begrænsninger i forhold til visumudstedelser. Med de restriktioner, som indføres i mange lande kan det vise sig svært at finde hjemrejsemuligheder i den kommende tid. Flere fly- og transportforbindelser indstilles eller aflyses, hvilket vil besværliggøre hjemrejse. Du bør læse mere i Udenrigsministeriets meddelelse https://um.dk/da/nyheder-fra-udenrigsmi ... 6A02292C35. Du bør også læse om lokale tiltag hos den danske ambassade, som dækker det land du opholder dig i https://um.dk/da/om-os/kontakt/find-os-i-verden/. Du bør altid følge de lokale myndigheders anvisninger og følge Sundhedsstyrelsens råd: https://www.sst.dk/corona. Du kan også søge information på https://www.coronasmitte.dk

Hilsen Jette
Das hilft ungemein.....überhaupt wenn man kein dänisch kann :mrgreen:
Könntest du das mal bitte übersetzten?
DEUTSCHLAND: Der Reiseführer für Deutschland wurde aktualisiert. Das Außenministerium rät zumindest von unnötigen Reisen in die Welt ab. Es gilt ab heute Freitag, 13. März und sogar Ostern, Montag, 13. April. Wenn Sie im Ausland sind und nach Dänemark kommen möchten, empfiehlt Ihnen das Außenministerium, so bald wie möglich nach Hause zu gehen, jedoch in gutem Zustand und im engen Dialog mit Ihrem Reisebüro, Ihrer Fluggesellschaft oder Ihrer Versicherungsgesellschaft. Dieser Antrag gilt nicht für im Ausland lebende Dänen. Wenn Sie Ihren Tag im Ausland verbringen, wird dem Rat empfohlen, sich über Empfehlungen und Empfehlungen der örtlichen Behörden auf dem Laufenden zu halten. Viele Länder ergreifen weitreichende Maßnahmen, um die Einreise in ihre Länder im Zusammenhang mit Coronavirus / COVID-19 zu beschränken. Diese Maßnahmen werden oft sehr kurzfristig eingeführt und betreffen auch dänische Reisende. Die Maßnahmen umfassen: Einreise- und Ausreisebeschränkungen, Quarantänebestimmungen bei der Ankunft im Land und Beschränkungen für die Erteilung von Visa. Angesichts der in vielen Ländern auferlegten Einschränkungen kann es sich als schwierig erweisen, in naher Zukunft Optionen für die Heimreise zu finden. Mehrere Flug- und Transportverbindungen werden storniert oder storniert, was die Heimreise erschwert. Weitere Informationen finden Sie in der Mitteilung des Außenministeriums unter https://um.dk/en/news-from-the-international ... 6A02292C35. Sie sollten auch über lokale Initiativen in der dänischen Botschaft lesen, die das Land abdeckt, in dem Sie sich aufhalten: https://um.dk/en/om-os/kontakt/find-os-i-verden/. Sie sollten immer die Anweisungen der örtlichen Behörden befolgen und den Ratschlägen des National Board of Health folgen: https://www.sst.dk/corona. Sie können auch unter https://www.coronasmitte.dk nach Informationen suchen
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Benutzeravatar
Zuelli
Mitglied
Beiträge: 1003
Registriert: 22.05.2013, 19:29
Wohnort: Hamburg

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Zuelli »

Kurze Info:
Ein Fori von uns ist heute Nacht problemlos über die Grenze gekommen und konnte ihren Urlaub antreten.

Also wohl doch erst ab mittags dicht gemacht.
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6344
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hendrik77 »

Schulen, Kindergärten, Betreuung von Kleinkindern, Kneipen, Diskotheken und u.a. Fitnesscenter bleiben wohl erstmal geschlossen. https://www.berlingske.dk/samfund/nu-lu ... diskoteker? Kann sein das aktuell noch die eine oder andere auf hat, aber der Grundtenor ist klar und deutlich.

Venlig hilsen
Hendrik77,
mieke
Mitglied
Beiträge: 1514
Registriert: 29.08.2007, 14:53
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von mieke »

https://www.dr.dk/nyheder/indland/brost ... beslutning
Die Grenzschließung war offenbar einen rein politischer Beschluss, erklärte der Direktor des Nationalen Gesundheitsamtes heute Nachmittag auf einer Pressekonferenz in Kopenhagen über die Bemühungen der Behörden.
Die Grenzschließung sei nicht in der Toolbox der Minderungsstrategie enthalten, welche das Nat. Gesundheitsamt am Dienstag vorgestellt habe.
Es sei eine sehr klare politische Entscheidung, die wir respektieren, so Søren Brostrøm.

Man kann sicher über die Sinnhaftigkeit der Maßnahme streiten, die Niederländer haben ja die Grenze noch offen, obwohl traditionell viele Nordrheinwestfalen über Ostern in die Niederlande reisen....

Hat schon jemand, der in den Wochen der Grenzschließung nach DK wollte Erfahrungen mit seinem FH-Anbieter gemacht? Viele bieten ja kostenlose Umbuchungen an:
https://www.fejo.dk/de/Informationen_zu_Corona
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872
Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: 02.01.2018, 07:15

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Polly »

Hallo zusammen!

mieke, "unser" Ferienhaus - Anbieter handhabt das so:

Startseite:
[img]http://sjjs.de/hansbilder/images/1495Studio_20200315_114337.jpg[/img]

Dann eine kurze Info/Bitte zwecks der Kontaktierung.
https://www.westerland.dk/de/info/grenzschliessung

Ich denke, dass auch Westerland.dk alles ermöglichen würde um ihren Gästen in dieser Lage gerecht zu werden.
Es ist jedoch auch mit Umbuchungen gar nicht so einfach. Niemand kann jetzt schon sagen, wie lange diese Situation anhalten wird...ab wann wieder gereist werden darf und in vielen Firmen muss die Frage der Urlaubszeit völlig neu aufgeworfen und sortiert werden.
Ich kann mir vorstellen, dass mehr storniert als umgebucht wird.

Nun, angesichts dessen, was möglicherweise auf uns zukommt, ist ein Nichtantreten des Urlaubs ein ärgerliches aber im Vergleich kleines Problem.

Die Schließung der Grenze bis 13.04.2020 finde ich sehr zaghaft. Ich kann mir vorstellen, dass sich die Dauer noch viel weiter hinauszieht.
mieke
Mitglied
Beiträge: 1514
Registriert: 29.08.2007, 14:53
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von mieke »

Ich gehe auch davon aus, dass die Grenzschließung vermutlich länger dauert und dan alle Umbuchwilligen unter einen Gut zu bekommen...ich bin gespannt.Wobei ich Stand jetzt zu einem Termin Ende 2020 bzw 2021 tendiere, da kurzfristig der Urlaub nicht einzuplanen ist.
Ich sehe das derzeit auch gelassen.
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872
Århuspige
Moderator
Beiträge: 4934
Registriert: 05.10.2008, 17:36

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Århuspige »

Deutschland schließt die Grenzen, ab Morgen früh 8°° Uhr ...
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten....
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6344
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hendrik77 »

Soweit ich das verstehe sind die Grenzen im Norden nicht betroffen.

Ab Montag acht Uhr sollen demnach die Grenzen zu Frankreich, Österreich und der Schweiz dicht gemacht werden. https://www.merkur.de/welt/coronavirus- ... 95636.html

Venlig hilsen
Hendrik77
Antworten