Corona Reiseauswirkungen

Tipps und Fragen, Reiseberichte, Sehenswürdigkeiten, Städte etc.
Århuspige
Moderator
Beiträge: 4916
Registriert: 05.10.2008, 16:36

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Århuspige »

Du muß damit rechnen dass Du ein Gesundheitsattest an der Grenze brauchst,
so wie an der Grenze nach Österreich, aber bis dahin wissen wir mehr.

Hilsen Jette
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten....
mieke
Mitglied
Beiträge: 1511
Registriert: 29.08.2007, 13:53
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von mieke »

Will über Ostern nach DK, werde die Lage beobachten.
Sollte tatsächlich eine Gesundheitszeugnis notwendig werden, sehe ich schwarz, weil ich nicht denke, dass ,man das derzeit und bei der dt. Behäbigkeit allg.bekommt, jedenfalls nicht vom Gesundheitsamt. Attest vom Arzt ginge sich vlt. noch aus.
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872
Benutzeravatar
lillesael
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 10.05.2018, 20:09
Wohnort: Kiel

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von lillesael »

Presseerklärung der dänischen Staatsministerin Mette Fredriksen und des Reichspolizeichefs in DR 1 am 11.03.2020 - 21.00 Uhr:

1.303 Bürger sind in Quarantäne, 10 davon sind stationär aufgenommen und davon 2 schwer erkrankt.

Maßnahmen in DK:
-> Schulen und Kitas schließen vorraussichtlich ab Freitag, spätestens Montag für 2 Wochen.
-> Versammlungen über 100 !!! Personen untersagt ab nächster Woche.
-> Von Reisen wird, auch in bestimmte Teile der Bundesrepublik, abgeraten.
-> Beamte welche keine kritischen Posten bekleiden, sollen bei Besoldung ab Montag 2 Wochen zuhause bleiben.
-> Für öffentliche Angestellt gilt die gleiche Regelung.
-> Privaten Arbeitgebern wird die gleiche Empfehlung gegeben.
-> Nachtclubs, Pubs und Gaststätten werden aufgefordert zwei Wochen zu schließen.
-> Krankenhäuser und Pflegeheime sollen Besuche von außen vermeiden.
-> private Arbeitnehmer sollen so weit als möglich in Heimarbeit gehen.
----------------------------
Hilsen
LilleSael
sea u in denmark
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 17.02.2018, 13:29

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von sea u in denmark »

Niemand kann die Zukunft vorhersagen. Die Ausbreitung der Seuche kann man wohl einigermaßen abschätzen, aber die Reaktion der Behörden scheint mir unberechenbar.

sea u in denmark
ebbus
Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 08.04.2008, 14:46
Wohnort: Dresden

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von ebbus »

Ich denke, die Grenzen sind alsbald dicht.

Aktuelles hier.

https://nyheder.tv2.dk/samfund/2020-02- ... -helbredte
Gruß Ebbus
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 351
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Warum verbreitest du Fake News? Von Grenzschließung steht in dem Artikel nichts und davon hat niemand in der Politik, Verwaltung oder Polizei gesprochen
ebbus
Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 08.04.2008, 14:46
Wohnort: Dresden

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von ebbus »

Ich denke! Steht da. Ich verbreite nichts außer einen Linke zur aktuellen Lage.
Gruß Ebbus
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6261
Registriert: 08.07.2010, 21:09
Wohnort: Odense

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hendrik77 »

https://www.spiegel.de/panorama/gesells ... 841b617639 Es wird von der dänischen Behörde vor Reisen in bestimmte Gebiete gewarnt, aber das die Grenze komplett geschlossen wird, davon kann ich u.a. in dem Link nichts finden. In fast allen Zügen in Dänemark muss man aktuell eine Platzreservierung haben, aber die ist gratis. An den Bahnhöfen gibt es Durchsagen das man soweit möglich Abstand halten soll.

Venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6985
Registriert: 30.07.2013, 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von 25örefan »

Jemand schrieb hier:
Lasst uns hier nicht über den Unsinn/Sinn von deutschen Hamsterkäufe diskutieren
Stimmt, aber in DK das gleiche Phänomen.
Regale mit bestimmten Artikeln sind „geplündert“ und u.a. in Odense mußte die Polizei einschreiten, weil Kunden einen Netto zu Ladenschluss nicht räumen wollten.
Coronavirus: Danish government calls for end to hoarding
Following the announcement of far-reaching measures to slow the spread of coronavirus on Wednesday night, supermarkets across Denmark faced an onslaught of shoppers, stripping the shelves of some items.

The panic to secure supplies was so intense that police were called to a branch of Netto in Odense on the island of Funen, and to a supermarket in southern Jutland where a group of customers refused to leave at closing time, according to Denmark's state broadcaster DR.
https://www.thelocal.dk/20200312/danish ... LjDH1c8XSA
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Hellfried
Mitglied
Beiträge: 2603
Registriert: 07.07.2007, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hellfried »

gerdson hat geschrieben:Ich wundere mich über die Hamsterkäufe von Klopapier. Ich meine - es ist ja nicht eine Form des Norovirus... völlig "krank". Wir waren seit einer Woche nicht Einkaufen in Deutschland, aber meine Frau hat von Bekannten gehört, dass Nudeln immer gleich wieder ausverkauft sind. Völliger Stuss, die Lieferketten sind ja überhaupt noch nicht betroffen, davon sind wir noch weit entfernt. In China ist auch keiner verhungert.
Hej Gerdson,

bisher habe ich die Lage ähnlich eingeschätzt wie Du und persönlich von Vorratskäufen abgesehen, aber wenn ich nun höre was führende Virologen für ein mögliches Szenario prognostizierten und beispielsweise bis Mai von bis zu einer Million infizierten Menschen ausgehen, von einem Krieg sprechen und der Politik weit drastischere Maßnahmen empfehlen, ändert dies natürlich auch meine Sichtweise.

Da sowohl ich persönlich als auch andere Personen in meinem Haushalt zur am meisten gefährdeten Risikogruppe gehören, bei der eine mögliche Corona-Infektion einen sehr schweren Verlauf nehmen könnte, werde ich mich nun ab morgen nach und nach auch mit bestimmten haltbaren Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs bevorraten.

Wenn irgendwann mal 60 bis 70 % der Bevölkerung mit dem Virus infiziert sind, ist es dann besser, wenn man für längere Zeit Supermärkte und damit größere Menschen-Ansammlungen meiden kann.
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Mundschutzmasken ab 25 Cent - FFP-2 Masken ab 1,20 Euro (Lieferung per DHL auch nach DK, AT und CH)

[url=http://www.oelschnitzsee.info]Der Ölschnitzsee in Oberfranken[/url]
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 351
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Solche Aussagen machen mich einfach wahnsinni. Und traurig. Und tragen zur Panik bei!

Welche führende Virologen sprechen denn vom ,möglichen Krieg,?!?! :x Quelle bitte!

Hat man einfach mit fortschrittlichen Alter einfach das Bedürfnis Katastrophen-Szenarien auszumalen oder wie kommt das?!?
Hellfried
Mitglied
Beiträge: 2603
Registriert: 07.07.2007, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hellfried »

Dänischer_Hamburger hat geschrieben:Solche Aussagen machen mich einfach wahnsinni. Und traurig. Und tragen zur Panik bei!

Welche führende Virologen sprechen denn vom ,möglichen Krieg,?!?! :x Quelle bitte!

Hat man einfach mit fortschrittlichen Alter einfach das Bedürfnis Katastrophen-Szenarien auszumalen oder wie kommt das?!?
Mich macht eher die Dummheit mancher Leute traurig, die bewusst den Rat von Experten ignorieren und damit nicht nur sich sondern auch Andere gefährden!

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/virologin-ueber-virus-ausbruch-bei-markus-lanz-das-ist-ein-krieg-den-muessen-wir-jetzt-kaempfen_id_11762053.html
http://www.volksstimme.de/deutschland-welt/deutschland/corona-krise-merkel-60-bis-70-prozent-infizierte
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Mundschutzmasken ab 25 Cent - FFP-2 Masken ab 1,20 Euro (Lieferung per DHL auch nach DK, AT und CH)

[url=http://www.oelschnitzsee.info]Der Ölschnitzsee in Oberfranken[/url]
Hellfried
Mitglied
Beiträge: 2603
Registriert: 07.07.2007, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hellfried »

Und hier noch ein Link für die Corona-Verharmloser und Spötter:

http://www.tagesschau.de/ausland/corona-italien-kliniken-101.html
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Mundschutzmasken ab 25 Cent - FFP-2 Masken ab 1,20 Euro (Lieferung per DHL auch nach DK, AT und CH)

[url=http://www.oelschnitzsee.info]Der Ölschnitzsee in Oberfranken[/url]
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 351
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Hellfried hat geschrieben:Und hier noch ein Link für die Corona-Verharmloser und Spötter:

http://www.tagesschau.de/ausland/corona-italien-kliniken-101.html
#whatabouism

Ich und die meisten nehmen das sehr ernst und folgen die Ratschläge der Behörden, darunter die Aufforderung NICHT zu Hamstern. Wo ist der Link zu ‚führenden Virologen‘ die vor einem Krieg warnen? .....gibt es wohl nicht?
Hellfried
Mitglied
Beiträge: 2603
Registriert: 07.07.2007, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hellfried »

Dänischer_Hamburger hat geschrieben:
Hellfried hat geschrieben:Und hier noch ein Link für die Corona-Verharmloser und Spötter:

http://www.tagesschau.de/ausland/corona-italien-kliniken-101.html
#whatabouism

Ich und die meisten nehmen das sehr ernst und folgen die Ratschläge der Behörden, darunter die Aufforderung NICHT zu Hamstern. Wo ist der Link zu ‚führenden Virologen‘ die vor einem Krieg warnen? .....gibt es wohl nicht?
Bist Du des Lesens mächtig? Hier noch mal der Link:

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/virologin-ueber-virus-ausbruch-bei-markus-lanz-das-ist-ein-krieg-den-muessen-wir-jetzt-kaempfen_id_11762053.html

Sich vernünftig zu bevorraten hat nichts mit hamstern zu tun, sondern ist im Hinblick auf Zeiten, in denen möglicherweise 70% der Bevölkerung infiziert sind, für Risikogruppen durchaus sinnvoll. Um das zu verstehen, bedarf es allerdings einer gewissen Intelligenz über die hier scheinbar nicht jeder verfügt.

Für mich persönlich aber auch für andere Personen in meinem Haushalt wäre eine Corona-Infektion mit hoher Wahrscheinlichkeit lebensgefährlich und so dumm dies einfach zu ignorieren bin ich glücklicherweise nicht.

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-03/roberto-burioni-italien-virologe-coronavirus
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Mundschutzmasken ab 25 Cent - FFP-2 Masken ab 1,20 Euro (Lieferung per DHL auch nach DK, AT und CH)

[url=http://www.oelschnitzsee.info]Der Ölschnitzsee in Oberfranken[/url]
Antworten