Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
hanno
Mitglied
Beiträge: 3524
Registriert: 18.02.2013, 20:51

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von hanno »

marsvin hat geschrieben:...wobei ich mich schon immer gefragt habe, warum man mit einem Auto direkt auf einem Strandabschnitt stehen muss.
Da fahren die Leute "der Natur wegen" - wie man hier öfter lesen kann - nach Dänemark...
setzen sich dann aber direkt vor ihrer mückenleichenverklebten Motorhaube an den Strand?

:roll: ---werd ich nie begreifen....

Gabi
Wie ich in den vergangenen Wochen festgestellt habe, waren von Strandparkern so wie du sie beschrieben hast, ca 75 % Dänen !! :wink:
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
Abraham Lincoln

Gewalttätige Pyro und Hass Ultras gehören nicht zum Fußball ! Denn die machen unseren Sport kaputt !!
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6983
Registriert: 30.07.2013, 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von 25örefan »

marsvin hat geschrieben:...wobei ich mich schon immer gefragt habe, warum man mit einem Auto direkt auf einem Strandabschnitt stehen muss.
Da fahren die Leute "der Natur wegen" - wie man hier öfter lesen kann - nach Dänemark...
setzen sich dann aber direkt vor ihrer mückenleichenverklebten Motorhaube an den Strand?

:roll: ---werd ich nie begreifen....

Gabi
[img]http://www.mein-freund-labrador.de/mfl/wcf/images/smilies/icon_2thumbs.gif[/img]
Ich auch nicht![img]http://www.mein-freund-labrador.de/mfl/wcf/images/smilies/icon_nixweiss.gif[/img]
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
fejo.dk - Henrik

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von fejo.dk - Henrik »

Wie man es hier öfters erleben kann, begreifen die Deutschen nicht immer die Dänen...
hanno hat geschrieben:Wie ich in den vergangenen Wochen festgestellt habe, waren von Strandparkern so wie du sie beschrieben hast, ca 75 % Dänen !! :wink:
hanno
Mitglied
Beiträge: 3524
Registriert: 18.02.2013, 20:51

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von hanno »

fejo.dk - Henrik hat geschrieben:Wie man es hier öfters erleben kann, begreifen die Deutschen nicht immer die Dänen...
hanno hat geschrieben:Wie ich in den vergangenen Wochen festgestellt habe, waren von Strandparkern so wie du sie beschrieben hast, ca 75 % Dänen !! :wink:
@Henrik

Ich verstehe manche Deutsche nicht und deshalb versuche ich auch gar nicht die Dänen zu verstehen. :mrgreen:

Nur mich stört es nicht wo die Menschen ihre Autos am Strand parken, egal ob es Dänen oder Deutsche sind.
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
Abraham Lincoln

Gewalttätige Pyro und Hass Ultras gehören nicht zum Fußball ! Denn die machen unseren Sport kaputt !!
fejo.dk - Henrik

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von fejo.dk - Henrik »

Genau, ist eben eine Besonderheit in DK und es gibt ja reichlich mit Stränden wo Autos nicht erlaubt sind, mehr als 90% unserer Strände denke ich.
Tatzelwurm
Mitglied
Beiträge: 3978
Registriert: 05.06.2011, 13:43
Wohnort: Hvergelmir

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von Tatzelwurm »

marsvin hat geschrieben:...wobei ich mich schon immer gefragt habe, warum man mit einem Auto direkt auf einem Strandabschnitt stehen muss.
Da fahren die Leute "der Natur wegen" - wie man hier öfter lesen kann - nach Dänemark...
setzen sich dann aber direkt vor ihrer mückenleichenverklebten Motorhaube an den Strand?

:roll: ---werd ich nie begreifen....

Gabi
Vielleicht haste dafür zu kleine Hände :oops:

Zudem finde ich deinen Beitrag viel zu provozierend
und zu verallgemeinert. :shock: :wink:

Detlef
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6983
Registriert: 30.07.2013, 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von 25örefan »

hanno hat geschrieben: Nur mich stört es nicht wo die Menschen ihre Autos am Strand parken, egal ob es Dänen oder Deutsche sind.
Seltsam diese Äußerung nach der Aussage von heute morgen:
Wie ich in den vergangenen Wochen festgestellt habe, waren von Strandparkern so wie du sie beschrieben hast, ca 75 % Dänen !!
Letzter Teil des Postings editiert von Hendrik77.
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
GeFi
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 28.01.2011, 20:19
Wohnort: Berlin,Lübars

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von GeFi »

auch wenn ich gesteinigt werde,ich würde autofreie Strände begrüßen!
Es ist mancherorts echt gefährlich,als Fußgänger mit Kind unterwegs zu sein.Es stinkt,von den Ölflecken abgesehen.

in diesem Sinne Georgia
et hjem uden hund er bare et hus!
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von Krogen »

Och Leute, das ist jetzt aber nicht der x-te pro/contra Autostrand Thread. Das gab es doch schon genug, mit dem Fazit: Es gibt beides, autofrei überwiegt deutlich, beides hat Vor- und Nachteile. Jeder wie er mag und nach Beschaffenheit der Strände.

Es ging hier um eine nicht ganz korrekte Meldung im Rahmen einer Beurteilung der Blaue-Flage-Kommission.
Es wird eine Regelung geben, weil die betroffenen Kommunen nicht daran interessiert scheinen, Dünen und Heideflächen platt zu machen, um dort riesige Parkflächen anzulegen. Nur um dieses Abzeichen zu erhalten.
hanno
Mitglied
Beiträge: 3524
Registriert: 18.02.2013, 20:51

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von hanno »

1. Teil des Postings bestehend aus einem Zitat wurde editiert von Hendrik77.
Wenn die dänischen Kommunen beschließen sollten das die Autos vom Strand verbannt werden sollen, können wir Urlauber nicht viel daran machen, aber ich glaube Protest würde von den Dänen kommen.
OT
Ich finde man sollte nicht jeden Beitrag ernst nehmen, ich habe gelernt jeder stellt sich so dar, wie es ihm möglich ist.
Da gibt es so einen kleinen Artikel den ich ganz interessant finde, der einiges erklärt.
OT

[url]http://www.lebenshilfe-abc.de/besserwisser-rechthaber.html[/url]
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
Abraham Lincoln

Gewalttätige Pyro und Hass Ultras gehören nicht zum Fußball ! Denn die machen unseren Sport kaputt !!
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6983
Registriert: 30.07.2013, 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von 25örefan »

hanno hat geschrieben: Wenn die dänischen Kommunen beschließen sollten das die Autos vom Strand verbannt werden sollen, können wir Urlauber nicht viel daran machen, ...
Ich würde daran auch nichts machen wollen. Ganz im Gegenteil, ich würde es begrüßen.[img]http://www.mein-freund-labrador.de/mfl/wcf/images/smilies/icon_2thumbs.gif[/img]
hanno hat geschrieben: OT
Ich finde man sollte nicht jeden Beitrag ernst nehmen, ich habe gelernt jeder stellt sich so dar, wie es ihm möglich ist.
Da gibt es so einen kleinen Artikel den ich ganz interessant finde, der einiges erklärt.
[url]http://www.lebenshilfe-abc.de/besserwisser-rechthaber.html[/url]
OT
Das sehe ich genauso und freue mich daher, dass Du heute in den Spiegel Deines Selbst geschaut hast.
Weiterhin einen erkenntnisreichen Tag :idea:
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Benutzeravatar
S@m
Master-Techn-Admin
Beiträge: 201
Registriert: 17.12.2013, 17:52
Kontaktdaten:

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von S@m »

Hej alle miteinander
die sich angesprochen fühlen,

bevor dieser Treat hier nun wieder mal durch uns Mods aufgeräumt wird. :shock:

Folgende information bitte führt eure OT Diskussion per PM weiter. :roll:


Vielen Dank :D
____________________
greetings
technical forum support
S@m (swyw.de)
____________________
Tatzelwurm
Mitglied
Beiträge: 3978
Registriert: 05.06.2011, 13:43
Wohnort: Hvergelmir

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von Tatzelwurm »

25örefan hat geschrieben:OT
Das sehe ich genauso und freue mich daher, dass Du heute in den Spiegel Deines Selbst geschaut hast.
Weiterhin einen erkenntnisreichen Tag
Noch Fragen.???
Diese Antwort erspart jeden weiteren Kommentar.

Detlef
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6248
Registriert: 08.07.2010, 21:09
Wohnort: Odense

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von Hendrik77 »

Hejsa !
Aus diesem Thread wurden heute von mir diverse Postings oder Teile daraus editiert wegen OT und/oder provokativem Inhalt. Dies nach einer vorheriger Meldung durch einen User der keine Mod.rechte hat. Ich bitte weitere OT Beiträge und/oder Provokation zu unterlassen.

Med venlig hilsen
Hendrik77
semmel
Mitglied
Beiträge: 895
Registriert: 16.03.2005, 15:30
Wohnort: Harzrand, Deutschland

Re: Blaue Flagge-jetzt sollen auch die Autos weg!

Beitrag von semmel »

Ich finde es absolut schade, wenn die Autostrände verschwinden.
Es ist einfach nur genial nichts schleppen zu müssen. Ausserdem kann man das Auto auch als Schattenspender zu nutzen.

Und für alle die gegen diese Strände sind: Macht dort mal Urlaub und probiert es aus.
Ich verspreche euch, ihr wollt es nicht mehr missen.
Und wenn doch: Macht einfach an den anderen Strandabschnitten Urlaub.
Torsten
Antworten