Flensborg- ein gefährlicher Ort...

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Antworten
Touri
Mitglied
Beiträge: 512
Registriert: 05.02.2013, 17:24

Flensborg- ein gefährlicher Ort...

Beitrag von Touri »

Flensborg- Teile der Innenstadt werden von der Polizei als „gefährlichen Ort“ eingestuft
Nach der Häufung von Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen verschiedener Nationalitäten in Flensburg hat die Polizei einen Teil der Innenstadt zum „gefährlichen Ort“ erklärt. Es sei ein weiterer Schritt, um die mit Sorge zu betrachtende Situation zu beruhigen, teilte die Polizei am Freitag mit.
https://www.welt.de/vermischtes/article ... laert.html

Grundlage für die Einstufung zum „gefährlichen Ort“ ist das polizeiliche Lagebild. Die Auswertung hat ergeben, dass in den festgelegten Bereichen seit Jahresbeginn eine Häufung von Straftaten verzeichnet wurde. Darunter fallen Raubdelikte, Körperverletzung und Diebstähle
http://www.nordschleswiger.dk/de/deutschland-suedschleswig/polizei-stuft-teile-von-flensburg-als-gefaehrlichen-ort


Flensburg hat eine wunderschöne Innenstadt und wird als Grenzstadt selbstverständlich auch von vielen Dänen besucht. Ich hoffe, dass die Gäste Flenbsborgs nicht von den Meldungen abgeschreckt werden, sondern dass die Maßnahmen der Polizei Erfolg haben werden.

Touri
sea u in denmark
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 17.02.2018, 13:29

Re: Flensborg- ein gefährlicher Ort...

Beitrag von sea u in denmark »

Lieber abgeschreckt als verprügelt. Die Polizei gibt solche Warnungen nicht gern und nicht voreilig heraus, und was in der Zeitung als Bagatelle erscheint, kann für die Betroffenen extrem unangenehme und lebensverändernde Schäden bedeuten.
In meiner Heimatstadt gab es noch keine solche Warnung, aber u.a. in der Notaufnahme habe ich genug gesehen, um zu gewissen Zeiten nicht mehr im Stadtzentrum mit dem Auto anzuhalten.

sea u in denmark
Antworten