Seite 1 von 1

Deutsch-Dänische Grenze

Verfasst: 03.04.2018, 11:55
von Cobra87
Hallo liebe Community,

ich bin letzte Woche aus Dänemark nach Deutschland über die E45 (A7) nahe Flensburg (Padborg) gefahren. Dabei ist mir aufgefallen dass kurz vor der Grenze, aus Dänemark kommend, Kameras auf die Fahrbahn gerichtet sind. Ich habe mich gefragt zu welchem Zweck diese Kameras dort sind. Werden die Kennzeichen der ausreisenden Fahrzeuge gescannt, oder dient es der Geschwindigkeitsüberwachung?
Hat jemand schon mal ähnliches beobachtet?

Gruß, Cobra

Re: Deutsch-Dänische Grenze

Verfasst: 03.04.2018, 13:57
von Hinnerk
Nachdem die Dänen nun alle Grenzübergänge und auch Hauptverkehrsknotenpunkte im Land mit KFZ-Kennzeichenscanner zugepflastert haben ist es natürlich auch gut zu wissen, ob und wann eventuelle dunkle Gestalten das Land wieder verlassen. Da machen dann eben auch Kameras beim Ausreiseverkehr Sinn. Wenn dir das nicht gefällt dann ziehe dir doch kurz vorher eine Sturmhaube über den Kopf. :mrgreen:

Aber mal im Ernst: Ob diese Kameras dazu dienen, KFZ-Kennzeichen zu scannen kann nur gemutmaßt werden. Ebenso könnte es sich um Kameras handeln, die der Verkehrsüberwachung und Lenkung dienen.

https://www.tagesschau.de/grenzkontroll ... k-101.html

https://www.shz.de/regionales/schleswig ... 77311.html

http://sh-ugeavisen.dk/index.php/2016/12/11/politik-spricht-sich-weiteren-bedarf-an-kfz-kennzeichen-scanner-aus/