Seite 1 von 1

Online banking in DK

Verfasst: 11.09.2019, 07:28
von lillefar08
Hej,
meine Frau und ich haben ein gemeinsames Konto bei der Nordea Bank.
Um die immensen Gebühren für eine Überweisung nach Deutschland zu sparen,
wollte ich bei gleicher Bank ein Onlinekonto eröffnen.
Der Mitarbeiter der Bank sagte, das geht nicht.
Entweder ein normales, oder ein Onlinekonto.
Letzteres will meine Frau aber nicht.
Was kann ich machen, daß ich nur für mich ein Onlinekonto einrichte?
Ich möchte hin und wieder per Internet in DE einkaufen.
Gruß lillefar08.

Re: Online banking in DK

Verfasst: 11.09.2019, 15:36
von Tatzelwurm
Wie wäre es mit einem 2ten Konto nur für dich :roll:

Detlef

Re: Online banking in DK

Verfasst: 11.09.2019, 15:54
von Polly
Wäre PayPal eine Option?

Re: Online banking in DK

Verfasst: 13.09.2019, 11:04
von lillefar08
[quote="Polly"]Wäre PayPal eine Option?[/quote]


Ja, hab ich.
Wieder, muß ich sagen.
Meine Frau hat die für PayPal wichtige Visararte verloren.
Wir haben sie sofort sperren lassen. Früh genug.
Ab da gingen die Probleme mit PayPal los.
Es hat Wochen gedauert, ehe ich wieder mit PayPal bezahlen konnte.
Durch viele Versuche, mich anzumelden, vermuteten sie,
Gauner sind am Werk.
Erstmal ging gar nichts mehr.
War das ein Theater.
Jetzt klappt es wieder.
Deshalb wollte ich eine andere Möglichkeit der Überweisung haben.
Aber wie schon erwähnt, ein Onlinekonto nur für mich in Dänemark ginge nicht.
Und meine Frau will das nicht.
Sie traut dem Onlinebanking nicht.
Jetzt nutze ich wieder PayPal.
Schönen Tag noch.
Norbert.
Also, immer schön auf die karten aufpassen!

Re: Online banking in DK

Verfasst: 13.09.2019, 12:23
von Hinnerk
lillefar08 hat geschrieben: Was kann ich machen, daß ich nur für mich ein Onlinekonto einrichte?
Ich möchte hin und wieder per Internet in DE einkaufen.
Gruß lillefar08.
Wenn du noch einen deutschen Pass besitzt ist es kein Problem ein Onlinekonto bei einer Direktbank wie z.B. der DKB von Dänemark aus online einzurichten, auch wenn du nicht in Deutschland lebst. Selbst die Legitimation über Video-Telefonie klappt von dort. Der besondere Vorteil speziell bei der von der DKB ausgegebenen VISA-Card ist der, dass bei deren Nutzung im Ausland keine Auslandseinsatzgebühren erhoben werden, weder beim Bezahlen noch beim Geld abheben am Automaten.

Re: Online banking in DK

Verfasst: 15.09.2019, 09:38
von lillefar08
[quote="Hinnerk"][quote="lillefar08"]
Was kann ich machen, daß ich nur für mich ein Onlinekonto einrichte?
Ich möchte hin und wieder per Internet in DE einkaufen.
Gruß lillefar08.[/quote]
Wenn du noch einen deutschen Pass besitzt ist es kein Problem ein Onlinekonto bei einer Direktbank wie z.B. der DKB von Dänemark aus online einzurichten, auch wenn du nicht in Deutschland lebst. Selbst die Legitimation über Video-Telefonie klappt von dort. Der besondere Vorteil speziell bei der von der DKB ausgegebenen VISA-Card ist der, dass bei deren Nutzung im Ausland keine Auslandseinsatzgebühren erhoben werden, weder beim Bezahlen noch beim Geld abheben am Automaten.[/quote]


Das habe ich versucht.
Es ist nicht möglich, bei der DKB ein Konto einzurichten,
wenn ich im Ausland lebe.
Bekam ich zur Antwort.
Vielleicht bin ich auch nur an den falschen Mitarbeiter geraten.
Ich habe einen Reisepaß.
Ausgestellt von der deutschen Botschaft in Kopenhagen.
Mein Personalausweis ist da drin.
Und noch gültig bis Juli 2020.

Re: Online banking in DK

Verfasst: 15.09.2019, 13:51
von 25örefan
Hier ( siehe Link) heißt es, dass es bei der der DKB möglich ist, das von Dir gewünschte Konto ohne deutschen Wohnsitz einzurichten.
Als Alternativen werden die N24 und comdirekt aufgelistet.
In dem Link findest Du auch weitere Hinwieise (u.a. Zur Identitätsprüfung) zur Kontoeröffnung
https://www.auswandern-handbuch.de/giro ... utschland/

Re: Online banking in DK

Verfasst: 15.09.2019, 14:55
von Krogen
Naja also wenn es nur ums Onlineshopping geht, dann kommt ihr doch mit Paypal und einer Kreditkarte(nfunktion) bestens aus.
Wenn man natürlich die Karte verbummelt und Paypal damit verknüpft war, dann ist das natürlich blöd gelaufen, aber das ist ja nur ein seltener Ausnahmefall gewesen :) Dagegen ist eine Ersatzkontoeröffnung doch ein recht großer Aufwand. Außerdem wirst du dann sicher auch Gebühren bezahlen, wenn du dorthin Guthaben verschiebst. Das war doch das Ausgangsproblem...

Re: Online banking in DK

Verfasst: 15.09.2019, 17:05
von Hinnerk
lillefar08 hat geschrieben: Es ist nicht möglich, bei der DKB ein Konto einzurichten,
wenn ich im Ausland lebe.
Das stimmt definitiv nicht:

https://www.deutscheskonto.org/de/dkb/legitimation/

https://www.auswandern-handbuch.de/giro ... utschland/