Corona News Dänemark

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Antworten
Die jungen Mitteleuropäer
Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 25.09.2013, 14:48
Wohnort: Lüneburger Heide

Corona News Dänemark

Beitrag von Die jungen Mitteleuropäer »

Weil das Thema nicht direkt zu den "Corona-Reiseauswirkungen" passt, erlauben wir uns mal, einen eigenen Info-Thread zu eröffnen, in dem Neuigkeiten abgehandelt werden können, die auch für (aktuell) Nicht-Reisende interessant sein könnten.

In einer dänischen Studie konnten jetzt Ergebnisse einer holländischen Untersuchung bestätigt werden, die einen Zusammenhang zwischen schweren Corona-Verläufen und einem niedrigen Vitamin K-Spiegel ableiten. Ob ein niedriger Vitamin K-Spiegel dabei zu schweren Verläufen führt oder selbiger lediglich Begleiterscheinung schwerer Verläufe ist, können die Forscher bislang nicht beantworten. Ebenfalls nicht Gegenstand der Untersuchung war, ob und inwieweit ein hoher Vitamin K-Spiegel eventuell vor einer (schweren) Corona-Infektion schützen kann.

Sowohl in der holländischen wie auch in der dänischen Studie zeigte sich deutlich, dass Patienten, die aufgrund Corona stationär behandelt werden mussten, bzw. und auch infolge dessen verstarben, ein signifikant geringeres Niveau an Vitamin K gegenüber gesunden Menschen aufwiesen. In der dänischen Studie wurde der Vitamin K-Spiegel von 138 Patienten des Hvidovre Krankenhauses mit dem einer Kontrollgruppe von 140 gesunden Dänen verglichen. Die Studie zeigt, dass der Vitamin K-Spiegel der Corona-Gruppe nur halb so hoch war wie der der Kontrollgruppe; bei den 43 verstorbenen Patienten sogar noch niedriger. Auch wenn die Ursache für diesen Zusammenhang derzeit noch unklar ist, deuten sowohl die holländische als auch die dänische Studie darauf hin, dass Vitamin K Enzyme aktiviert, die einen schützenden Effekt auf das Lungengewebe haben können, welches sonst durch das Virus zerstört wird. Die Wissenschaftler warnen aber davor, unkontrolliert und eigenmächtig Vitamin K zuzuführen.

TV2 nennt stattdessen eine Reihe von Gemüsesorten, mit denen man aufgrund ihrer hohen Gehalte die Vitamin K-Versorgung auf gesunde Weise positiv beeinflussen kann:

Tiefgrünes Blattgemüse wie Spinat, Grünkohl und Blattsalate, insbesondere Blattsalate wie Romano und Rucola
Dybgrønne bladgrøntsager som spinat, grønkål og bladsalater, særligt i bladsalater som romano og rucola

Grüne und rote Kohlsorten wie Grünkohl, Broccoli, Spitzkohl, Rosenkohl und Rotkohl
Grønne og røde kålsorter som grønkål, broccoli, spidskål, rosenkål og rødkål

Frische Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch, Koriander und Brunnenkressse
Friske urter som persille, purløg, koriander og brøndkarse

Weiße und braune Bohne sowie Kichererbsen
Hvide og brune bønner samt kikærter

Brennnesseln und japanische Algen
Brændenælder og japanske alger

Da Vitamin K auch bei Frost und Hitze stabil bleibt, behalten sowohl Tiefkühlkost als auch gegarte Speisen weitestgehend ihren Vitaminanteil.

Wer auf blutverdünnende Medikamente angewiesen ist, sollte eine Ernährungsumstellung auf eine Vitamin K-reiche Kost jedoch unbedingt mit dem Arzt abstimmen.

Vgl. TV2 Nyheder, 05.01.2021: Mangel på K-vitamin kobles nu til hårde coronaforløb https://nyheder.tv2.dk/2021-01-05-mange ... onaforloeb
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona News Dänemark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Dann sollten die Dänen aber ordentlich beim Gemüse zuschlagen.....

Denn gerade werden die Maßnahmen weiter geschärft, u.A. wird das Versammlungsverbot auf 5 Personen begrenzt. Die sogenannte "Briten-Mutation" macht die Behörden sorgen.

Das Außenministerium wird "später" neue Restriktionen für ALLE Einreisende verkünden.

https://www.dr.dk/nyheder/indland/live- ... uationen-0
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6217
Registriert: 08.07.2010, 21:09
Wohnort: Odense

Re: Corona News Dänemark

Beitrag von Hendrik77 »

Hier ein Überblick was aktuell in Dänemark gilt. https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... emark-gilt Ob die Maßnahmen am 18.1. verlängert werden bleibt abzuwarten.
Hier mal etwas zur Mutation und deren eingeschätzte Gefährlichkeit. https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... -schlimmer

Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona News Dänemark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Dänemark ist ja mittlerweile Europameister im impfen.

Heute(!) ist man mit allen Bewohnerinnen im Altenheim durch und die zweite Priorität-Gruppe ist dran. Es wurde eine verbindliche Zusage gemacht, das jeder Däne, der möchte, bis Ende Juni geimpft ist

https://ekstrabladet.dk/nyheder/samfund ... ng/8424668

Fun fact: meine Eltern, Mitte 60, keine Risikogruppe, hatte am 28.12 eine Nachricht in ihrer E-Boks, dass sie voraussichtlich in Kw 10 dran sind. Infos würden folgen. Es empört mich auch nach 15 Jahren in Deutschland, dass die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung noch voran getrieben wurde, und ein Chaos mit Telefonische Anmeldung, online Plattformen Inder per brief(!) erfolgen soll....
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona News Dänemark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Am ersten Werktag nach den verschärften Einreiseregeln, sind schon "hunderte" von Personen an den dänischen Grenzen zu Schweden und Deutschland abgewiesen worden. Die neuen Regeln, die grundsätzlich einen negativ-Test vor Einreise bedeutet, führ zu Spannungen auf dem dänischen Arbeitsmarkt. Alleine im Großraum Kopenhagen pendeln mehr als 2.000 Angestellte im dänischen Gesundheitswesen jeden Tag von Schweden.

Auch in der Region Süddänemark führt es zu problemen. Die Region plant in Deutschland eigene Testcenter IN DEUTSCHLAND zu eröffnen, damit Grenzpendler sich auf kostenlos(bzw. auf Kosten des dänischen Gesundheitsystems) testen lassen. Das zeigt für mich noch einmal, dass die dänische Politier in Kopenhagen gaaaaanz weit weg von der Realität im Grenzland ist.....

https://www.dr.dk/nyheder/indland/hundr ... r-pendlere

Ps. Dänische Staatsbürger können weiterhin ohne Test über den Landweg nach Dänemark reisen.
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona News Dänemark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 20.05.2015, 14:00

Re: Corona News Dänemark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Hier noch 2 Berichte zum impfen. Mehrere Ausländische Fernsehsender sind in Dänemark gewesen um rauszufinden, warum Dänemark "Europameister" im impfen sind. Der Vorsitzender der dänische Ärzteverband kann nur über Deutschland und die Niederlande mit den Kopf schütteln wie ineffizient es dort ist....

https://www.dr.dk/nyheder/indland/derfo ... med-fax-og

Ab minute 2,30 wird auch in Heute Journal darüber berichtet:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-se ... r-100.html
Antworten