Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Off-Topic-Plaudereien
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 418
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

BLAVANDS HUK hat geschrieben: 31.05.2021, 23:40 Es gibt 2 Internet Kabelverbindungen zwischen den USA & Europa! Die eine kommt , soweit ich weis in Holland an Land & die 2te bei ..... Nörre Nebel!
Also nichts ist leichter als sich die Informationen an der ,, Eingangs & Ausgangstür" zu besorgen wenn der ,, Hausmeister" vor Ort mitmacht! :mrgreen:
Der Dänische Gehemdienst hat wirklich gute Arbeit gemacht. Erstmals mussten sie vom Museum ein Faxgerät besorgen um zu schauen, wie die Dinger damals funktioniert haben. Und es trotzdem dann schaffen Faxe, die zwischen Deutschen Behörden geschickt wurde , abzufangen…..chapeau :mrgreen: :mrgreen:
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6344
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Beitrag von Hendrik77 »

Es allgemein verurteilen, aber sich zu den konkreten Vorwürfen nicht äußern ist das jetzt die neue Taktik der dänischen Politik? :roll: https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... spitzelung
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
BLAVANDS HUK
Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 23.07.2015, 07:39

Re: Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Beitrag von BLAVANDS HUK »

:mrgreen: Oh , doch ! Das die Zusammenarbeit der dänischen & deutschen Bespitzelungsbehörden gut klappt hat vor einiger Zeit die Festnahme eines baskischen Separatistenführers durch deutsche Behörden bewiesen! Auf seinem Heimweg konnte der Baske ungehindert durch DK reisen obwohl er unter permanenter Überwachung stand auch die Grenze von Dänemark nach Deutschland passieren. Erst auf der deutschen Seite wurde er festgehalten um ihn eventuell an Spanien auszuliefern wo ihm eine Klage wegen Hochverrat droht. In diesem Fall hat sich DK ganz elegant aus der Verantwortung verabschiedet und die Angelegenheit an Deutschland ,, Weitergeleitet". Auch interessant zu wissen: Dänemark verweigert die Zusammenarbeit mit dem europäischen Gerichtshof wenn es um die Verfolgung von Korruption auf höchster Ebene geht und der Verbleib von Subventionszahlungen durchleuchtet werden soll!
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6344
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Beitrag von Hendrik77 »

Ganz ohne Konsequenzen geht die Spionageaffäre vielleicht nicht vorüber. https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... taerischen https://www.dr.dk/nyheder/udland/efter- ... stjenester
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 418
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

https://www.nzz.ch/international/pragma ... 2021-06-08

Hier mal was interessantes zur Dänischen Migrationspolitik und wie die Sozialdemokraten damit erfolgreich sind
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6344
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Kuriose oder andere Meldungen aus Dänemark.

Beitrag von Hendrik77 »

Ich wünsche Christian Eriksen alles Gute und hoffe das es ihm bald wieder besser geht !
https://sport.tv2.dk/fodbold/2021-06-12 ... ks-em-kamp
https://www.bild.de/sport/fussball/euro ... .bild.html
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Antworten