Was ist DAS für eine Fahne

Til alle de indlæg som ikke hører til nogle af de andre specifikke mappe-kategorier.
Antworten
runesfar

Was ist DAS für eine Fahne

Beitrag von runesfar »

Heute gab es eine Hizb-ut-Tahir demo in Kopenhagen. Deswegen wollthe Ich kurz zu die Homepage von Horst Mahler - NPD - gehen, um zu sehen ob er wat über diese Organisation geschrieben hat. (NPD plegt ja enge kontakten zu die H-u-t´s ).

Jedenfalls gab es an die Startseite eine flagge, wat Ich nicht früher gesehen habe. Sieht Nordisch aus, ist aber an die Seite von Mahler.

Kennt irgeneiner diese:

[img]http://www.deutsches-kolleg.org/hm/bilder/flaggeklein.gif[/img]
Manfred T.
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: 06.07.2007, 16:41
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred T. »

Hallo.
Das ist die von Josef Wirmer im Jahr 1944 vorgeschlagene provisorische Flagge Deutschlands.
Diese wurde aber nie umgesetzt.

Hier kannst du es nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_Deutschlands
Viele Grüße
Manfred

http://www.die-grenzpendler.de/
runesfar

Beitrag von runesfar »

Danke Manfred ----

Und wieso wird das von NPDlern gebraucht???
Manfred T.
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: 06.07.2007, 16:41
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred T. »

runesfar hat geschrieben:Danke Manfred ----

Und wieso wird das von NPDlern gebraucht???
Hallo.
Weil diese dämlichen Neonazis eh nicht wissen wo der Hase lang läuft.
Sie nehmen sich einfach irgendwelche Symbole und finden die richtig toll.
Ich wette das 80% der NPD Mitglieder nicht einmal weiß was sie da überhaupt für eine Fahne schwingen.
Sieht halt gut aus. :roll:
Viele Grüße
Manfred

http://www.die-grenzpendler.de/
Chneemann
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: 03.01.2007, 15:09
Wohnort: Koblenz / Rhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Chneemann »

Diese von Josef Wirmer, einem Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944, entworfene Flagge, die nach dem erfolgreichen Attentat auf Adolf Hitler als vorläufige Nationalflagge hätte Verwendung finden sollen
Warum laufen Neonazis mit einer Flagge rum, die nach der Ermordung Hitlers die Nationalflagge hätte werden sollen?
Es ist doch quasi eine "Anti-Nazi-Flagge"

Manfred hat da recht, die sind einfach zu blöd und nehmen irgendwelche Symbole...
Gruß Florian

- Seit 24 Jahren Henne Strand Fan -

http://www.Chneemann.de -- http://www.Mapfact.net -- http://www.Indiaca-Koblenz.de -- http://www.Feste-Franz.de
Berndt

Beitrag von Berndt »

Ich schrieb gestern in einem anderen Thread von nordischen Wörtern, die z.B. auf den Orkney Inseln noch verwendet werden.
Beim Stöbern bin ich über die Flagge dieser Inseln gestolpert, die ja mit der oben gezeigten Flagge eine gewisse Ähnlichkeit hat. Zeigt ganz deutlich, daß man sich die früheren Verbindungen mit Skandinavien sehr bewußt ist. Wie man sieht, ist die Flagge eine Farbmischung der Flaggen von Norwegen, Schweden und Dänemark.
[img]http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/42/2007_Flag_of_Orkney.svg/180px-2007_Flag_of_Orkney.svg.png[/img]
Und die Flagge der nordöstlich gelegenen Nachbarinseln, der Shetland Inseln, ist eine negative/"umgekehrte" Kopie der weiß-blauen finnische Flagge. Das Design der letzteren ist natürlich historisch gesehen ein Zufall (blau mit weißem Kreuz).
Alles immerhin sehr interessant, finde ich.
Iskatten
Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 25.02.2008, 18:39

Re: Was ist DAS für eine Fahne

Beitrag von Iskatten »

runesfar hat geschrieben:Heute gab es eine Hizb-ut-Tahir demo in Kopenhagen. Deswegen wollthe Ich kurz zu die Homepage von Horst Mahler - NPD - gehen, um zu sehen ob er wat über diese Organisation geschrieben hat. (NPD plegt ja enge kontakten zu die H-u-t´s ).

Jedenfalls gab es an die Startseite eine flagge, wat Ich nicht früher gesehen habe. Sieht Nordisch aus, ist aber an die Seite von Mahler.

Kennt irgeneiner diese:

[img]http://www.deutsches-kolleg.org/hm/bilder/flaggeklein.gif[/img]
Es ist die Flagge des Deutschen Kollegs , ein eindeutiger NAZIVerein.

Mehr über diese braunen Spiessgesellen hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Kolleg
Antworten