Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Antworten
wolfgang4203
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 02.11.2017, 12:41

Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von wolfgang4203 »

Hej,

in unserem letzten Urlaub in Dänemark haben wir Löffelreiher gesehen. Mit den Fahrrädern sind wir aus Richtung Stadil kommend den Radweg am Vest Stadil Fjord vorbei Richtung Vedersö Klit gefahren. Weit voraus haben wir Vögel sitzen gesehen, ich dachte erst an Schwäne. Als wir näher kamen wurden sie unruhig und flogen los. Zu unserem Glück sind sie eine Schleife und in schöner Formation über uns hinweg geflogen. Von dem Überflug habe ich ein schönes Foto gemacht, und konnte Sie mit Hilfe des Bildes bestimmen. Ich habe mich mal schlau gemacht. Wie ich erfahren habe, kommen Löffelreiher in Dänemark vor aber nicht im ganzen Land. Das interessiert mich nun.
Wer in Dänemark Löffelreiher gesehen hat, den würde ich bitten mir das auf diesem Wege mitzuteilen.

freundliche Grüße
Wolfgang
Christian
Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 30.01.2003, 17:17
Wohnort: Halle/Westf., Deutschland

Re: Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von Christian »

Hej!
Dänisch "skestork" heißen die in DK. Gibt es regelmäßig an den Vejlen im Norden des Limfjords, auch in den Marschgebieten in Südjütland habe ich sie gesehen, und natürlich auch an den Fjorden der Westküste. Zum Leidwesen der Dänen sind es keine "richtigen" Störche, nur ein Ersatz für diese früher in DK häufig vorkommenden Störche (skestork = Löffelstorch)
christian
wolfgang4203
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 02.11.2017, 12:41

Re: Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von wolfgang4203 »

Hej,

für den Hinweis danke ich Dir. In den 20 Jahren die wir nach Dänemark fahren, haben wir im letzten Urlaub das erste Mal Löffelreiher gesehen. Wie Du schreibst, kommen Löffelreiher doch öfter vor. Wir hatten, wie bereits geschrieben, das Glück, dass sie über uns hinweg geflogen sind und ich sie auch sehr gut auf`s Bild bekommen habe. Über uns sind schon viele Kraniche, Seeadler oder andere Großvögel geflogen, aber die Löffelreiher sehen auf dem Bild schon sehr schön aus. Ich werde nun nicht Fotojagd auf Löffelreiher machen, aber ich werde auf sie achten und hoffen, dass mir noch mal so ein gutes Bild gelingt.

freundliche Grüße
Wolfgang
Zursalmared
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 13.06.2017, 09:28

Re: Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von Zursalmared »

Bin noch gar nicht dazu gekommen sie anzuschauen.. habs gerade über youtube nachgeholt! Das nächste mal in DK will ich es auf jeden Fall nachholen :)
Benutzeravatar
breutigams
Mitglied
Beiträge: 1651
Registriert: 24.01.2007, 22:23
Wohnort: Nordjylland

Re: Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von breutigams »

Es gibt auch welche im Vogelschutzgebiet Aggertange.
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt
Benutzeravatar
Zuelli
Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: 22.05.2013, 18:29
Wohnort: Hamburg

Re: Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von Zuelli »

Oberhalb am Ende des Nissum-Fjords gibt es eine schöne Aussichtsplattform.
Von dort habe ich auch schon welche gesehen.

https://goo.gl/maps/1DADUuBxrKq
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.
wolfgang4203
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 02.11.2017, 12:41

Re: Wer hat in Dänemark Löffelreiher gesehen ?

Beitrag von wolfgang4203 »

Löffelreiher im Flug zu beobachten und zu fotografieren ist schon sehr sehenswert. Ich weiß nicht, welche Erfahrungen Ihr gemacht habt, die Löffelreiher denen wir begegnet sind, waren sehr scheu. Dass die mir vor die Kamera geflogen sind war ein Riesenglück. Um die gut zu beobachten und zu fotografieren, braucht man Zeit, Ruhe, ein gutes Fernglas, ein gutes Objektiv und natürlich die Portion Glück.
Antworten