Corona Reiseauswirkungen

Tipps und Fragen, Reiseberichte, Sehenswürdigkeiten, Städte etc.
Strandkrabbe
Mitglied
Beiträge: 640
Registriert: 02.08.2012, 22:09
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Strandkrabbe »

UPDATE

Keinerlei Kontrolle an der Grenze (06.11.21),.Im Gebiet Vejlby Klit, Vrist, Harbore, Thyboron gibt es keinen Glasreiniger zu kaufen. Falls Endreinigung selbst geplant, vorsichtshalber von zuhause mitbringen.Desinfektonsmittel gibt es massenhaft.
Holzpreis 35 DKK pro Sack od. 100 DKK für 3 Säcke. Polsebuden in Thyboron sind Oktober 2021 abgefackelt.
Keine einzige Person mit Maske gesichtet. Leider auch kein Gløgg, nur den billigsten Zuckerfusel. Sowas habe ich auch noch nicht erlebt :shock: Falls hier jemand einen guten Tip hat für wirklich guten Gløgg , gern hier rein :D
Benutzeravatar
wombat
Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 12.11.2005, 21:10

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von wombat »

Fensterreinigung: Wie wäre es mit etwas Essig(essenz) im Wasser? Nur keinen Balsamico nehmen ;-)
olivers73
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 10.09.2006, 19:59
Wohnort: Tyskland og Varde

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von olivers73 »

25örefan hat geschrieben: 25.10.2021, 09:34 OT
Keine Blitzer und Alkoholkontrollen mehr?😇
Sorry OT - ich bin seit 25 Jahren in DK in Urlaub und hab noch nie eine Kontrolle gesehen/gehabt.
Blitzer mittlerweile mal die Festen vor Esbjerg ja.
Aber sonst :?:
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6536
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Hendrik77 »

https://coronasmitte.dk/raad-og-regler/ ... d-indrejse Mir ist jedenfalls nicht bekannt das dies innerhalb Dänemarks kontrolliert wird. Nur im Zug von Deutschland nach Dänemark gab es bis vor kurzem Kontrollen der Impfnachweise.
https://www.auswaertiges-amt.de/de/quar ... se/2371468 Wurde denn in Deutschland in der Vergangenheit die digitalisierte Einreiseanmeldung wirklich kontrolliert?
Seit Corona habe ich bei der Einreise mit dem Zug über Flensburg jedenfalls keine einzige Kontrolle meines Impfnachweises erlebt, sondern es wurde ab und zu nur mein Ausweis kontrolliert. In Deutschland haben Kriminelle jetzt jedenfalls eine neue Einnahmequelle. https://www.aerztezeitung.de/Wirtschaft ... 23895.html
OT
25örefan hat geschrieben: 25.10.2021, 09:34
Dänischer_Hamburger hat geschrieben: 25.10.2021, 09:20 Die Regelung basiert ausschließlich auf Selbstverpflichtung und wird nicht kontrolliert(Ja, ich weiß, für viele Deutsche ein schwieriges Konzept: Gesetzte und Verordnungen OHNE Kontrolle :P . In Dänemark aber Gang und Gäbe. )
OT
Keine Blitzer und Alkoholkontrollen mehr?😇
Natürlich gibt es auch in Dänemark Geschwindigkeits und Alkoholkontrollen und es wurde jetzt sogar ein Gesetz nochmal verschärft. https://politi.dk/midt-og-vestjyllands- ... 2021/03/31
Empfehlungen oder Verordnung wegen Corona und lang bestehende Gesetze zu vergleichen ist wie der Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen. :wink:
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Benutzeravatar
Küstenurlauber
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 09.07.2019, 12:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Küstenurlauber »

An der Grenze/A7 gestern Morgen um 08.00h gar nichts los. Vor uns nur ein freundlicher Holländer, der mit Schmackes auf der linken Spur 100m vor Grenze an uns vorbeigezogen ist. Der wurde auch prompt rausgewunken. Ca. 2Min. nach der Grenze zog er auch wieder vollkommen merkbefreit an uns auf seiner linken Spur vorbei :?
In Tversted sind jetzt so ziemlich alle Hütten, der Strand und der Spar quasi menschenleer - herrlich ruhig und der gebotene Abstand wird ohne gesetzliches Zutun anstandslos eingehalten; keine Spur von Karneval :)
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 7073
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von 25örefan »

Der Grenzübertritt vor 14 Tagen war problemlos, keine Kontrollen durch Grenzposten. Der blieb im seinem warmem Häuschen.
Hier auf Als, weder in kleineren Orten noch in Nordborg, Augustenborg oder Sønderborg werden Masken getragen, auffällig Abstand hält in Geschäften trotz Hinweisschildern auch kaum jemand. Allgegenwärtig ist dagegen das Angebot zur Händedesinfektion, das allerdings auch nicht durchgängig genutzt wird.
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen

DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/ Hegnet, Skovmose/ Als
Benutzeravatar
Küstenurlauber
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 09.07.2019, 12:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Küstenurlauber »

Frage ans Forum:
Weiß eigentlich jemand von euch, ob die Ferienhausbesitzer die Mieterangaben wie Name, Anschrift usw. vom jeweiligen Touristbüro (wenn man denn nicht direkt privat gebucht hat) übermittelt bekommen?
In Deutschland wäre das datenschutztechnisch bestimmt irgendwie grenzwertig - was gilt denn für DK?
Ist vielleicht ein wenig OT bzgl. Corona-Reiseauswirkungen; ok.
Benutzeravatar
Älbler
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 16.05.2021, 18:27

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Älbler »

Eine allgemeine Angabe dazu kann ich nicht machen.

Aber der Besitzer unseres Hauses im September (gebucht über Dancenter) hat die Angaben tatsächlich bekommen.
Hat sich herausgestellt, als der Eigentümer (Elektrikermeister) aufgrund eines elektrischen Defekts, den der Dancenter-Mitarbeiter nicht beheben konnte, selbst vorbei geschaut hat. Da sind wir ins Gespräch gekommen, als er uns mit Vornamen angesprochen hat, bevor wir uns überhaupt vorstellen konnten. :D
H. Ranch Fan
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2021, 00:31

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von H. Ranch Fan »

Ja natürlich bekommt der Vermieter eure Namen und Anschrift mitgeteilt, ihr schließt schließlich den Mietvertrag mit ihm ab. Die Ferienhausvermittlung ist ja nur eine Vermittlung, wie der Name schon sagt 8)
Benutzeravatar
Küstenurlauber
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 09.07.2019, 12:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Küstenurlauber »

Die Meinung kann ich wohl so nicht ganz teilen; der Mietvertrag ist zwischen dir und der Firma geschlossen. Also Esmark, Novasol und Co.
Den Hauseigentümer kenne ich im Zweifel gar nicht; geschweige denn, dass man einen Vertrag hätte.
H. Ranch Fan
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2021, 00:31

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von H. Ranch Fan »

Du kannst einen Mietvertrag nur mit dem Eigentümer schließen :wink: Schau nochmal genau in deinen Mietvertrag 8)
Benutzeravatar
Küstenurlauber
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 09.07.2019, 12:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Küstenurlauber »

Moin,
sollte man tatsächlich die zweite Seite des Mietvertrages lesen?
Da steht, was du sagst: Vertrag wird mit dem Hauseigentümer geschlossen - auf Seite 1 des Vertrages, den man denn so vor Ort dabei hat, ist das noch nicht so zu erkennen :?
Danke für den Hinweis - dafür macht das Forum eben Sinn :wink:
Strandkrabbe
Mitglied
Beiträge: 640
Registriert: 02.08.2012, 22:09
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Strandkrabbe »

wombat hat geschrieben: 12.11.2021, 08:12 Fensterreinigung: Wie wäre es mit etwas Essig(essenz) im Wasser? Nur keinen Balsamico nehmen ;-)
Keine schlechte Idee, danke. Hatte den Post leider nicht mehr rechtzeitig gelesen u. bin letztendlich in Lemvig fündig geworden.
Rav
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2020, 08:50

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Rav »

Moin,
Ich hätte bitte gerne eine Einschätzung von euch, die ihr näher dran und oder mehr drin im Thema "Corona in Dänemark" seid :)
Wie seht ihr per Stand jetzt einen Weihnachtsurlaub in/ bei HvideSande?
Ist auch nur im Ansatz ein Einreise-Verbot aus D/ S-H nach DK zu erwarten?
Wir ( geimpft, bald geboostert)überlegen zu buchen, haben aber wenig Interesse auf Auseinandersetzungen mit esmark im Falle einer Stornierung .
Danke für eure Meinungen :wink:
LG
Rav
Pippilotta
Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: 20.01.2008, 14:42
Wohnort: Silkeborg

Re: Corona Reiseauswirkungen

Beitrag von Pippilotta »

Rav hat geschrieben: 20.11.2021, 11:14 Moin,
Ich hätte bitte gerne eine Einschätzung von euch, die ihr näher dran und oder mehr drin im Thema "Corona in Dänemark" seid :)
Wie seht ihr per Stand jetzt einen Weihnachtsurlaub in/ bei HvideSande?
Ist auch nur im Ansatz ein Einreise-Verbot aus D/ S-H nach DK zu erwarten?
Wir ( geimpft, bald geboostert)überlegen zu buchen, haben aber wenig Interesse auf Auseinandersetzungen mit esmark im Falle einer Stornierung .
Danke für eure Meinungen :wink:
LG
Rav
Hej,

Ganz ausschliessen kann man es wohl nicht, aber mein Bauchgefühl sagt eher kein allgemeines Einreiseverbot aus Deutschland. Aber Restriktionen in Richtung coronapass und eventuell auch Mundschutz vermutlich ja.