Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Benutzeravatar
breutigams
Mitglied
Beiträge: 1654
Registriert: 24.01.2007, 22:23
Wohnort: Nordjylland

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von breutigams »

Für uns hier in Dänemark kann es gar nicht besser sein.
Es sind keine Osteuropäischen Klautransporter unterwegs.
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 7115
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von 25örefan »

breutigams hat geschrieben:Für uns hier in Dänemark kann es gar nicht besser sein.
Es sind keine Osteuropäischen Klautransporter unterwegs.
Weißt Du’s genau?
„ Denn die einen sind im Dunkeln
Und die andern sind im Licht.
Und man siehet die im Lichte
Die im Dunkeln sieht man nicht.“
(Brecht, Schlußstrophe der „Moritat von Mackie Messer“)
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen

DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/ Hegnet, Skovmose/ Als
Benutzeravatar
Ny Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 930
Registriert: 20.04.2020, 23:41
Wohnort: Midtjylland/Ammerland

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Ny Hinnerk »

Bild
Warum werden Rundschreiben in eckigen Briefumschlägen versandt?
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Ob die dänische Regierung der Forderung nachkommt wird sich ja Mitte Mai zeigen. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... rdert-ende Der Argumentation der EU Kommission wurde ja bisher nicht gefolgt.
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Die Vorstellung der EU und Dänemark wie man sich vor Terror und organisierter Kriminalität schützen kann sind wohl sehr unterschiedlich. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... eibehalten
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Was Konsequenzen der EU angeht hat Dänemark wohl erstmal nichts zu befürchten. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... kontrollen Details warum die Grenzkontrollen seit Jahren verlängert werden wurden zuletzt auf Nachfrage nicht konkret erläutert. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... kontrollen
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 676
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Anlässlich der 5. Jahrestag der "vorläufige" Grenzkontrollen von dänischer Seite vom 4.1.2016 lädt Flensborg Avis zu einem kleinen Spaziergang Entlang der Grenze. Ganz interessant.

https://www.fla.de/kultur/kultur-p%C3%A ... t-til-vest

https://www.deutschlandfunk.de/fluechtl ... _id=341475
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Dänemark wünscht sich mehr Flexibilität und Eigenverantwortung was Grenzkontrollen angeht. https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... bestimmung
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 676
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Corona ist ja wie bekannt am 10.9. in Dänemark vorbei. Warum dennoch die Grenze kontrolliert wird, weiß niemand so richtig. Hier ein sehr guter Kommentar

https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... qa_EFqjLHo
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 676
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Die Grenzkontrolle in Verbindung mit Corona hört tatsächlich am 25.10 auf.

AAAABER: Die "vorläufige" Grenzkontrolle zur "Terrorabwehr" die 2016 eingeführt, wird um weitere 6 Monate verlängert.

D.h. die Polizei such dann nicht mehr nach nicht-getestete oder nicht-geimpfte Urlaub, sondern nach "militante Islamisten" und "organisierte Kriminelle" wie der Justitzminister schreibt....

https://jyllands-posten.dk/politik/ECE1 ... trol/?st=1

https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... 1-mai-2022
Benutzeravatar
Ny Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 930
Registriert: 20.04.2020, 23:41
Wohnort: Midtjylland/Ammerland

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Ny Hinnerk »

Dänischer_Hamburger hat geschrieben: 18.10.2021, 13:14 D.h. die Polizei such dann nicht mehr nach nicht-getestete oder nicht-geimpfte Urlaub, sondern nach "militante Islamisten" und "organisierte Kriminelle" wie der Justitzminister schreibt....
Dann wäre aber doch das Scannen sämtlicher die deutsch-dänische Grenze überquerenden Fahrzeuge gar nicht nötig. Aber wir wissen ja alle, dass die Dänen fleißige Datensammler sind. Irgendwie müssen doch deren Server mit den Daten gleich welcher Art voll zu kriegen sein. :shock:

https://www.shz.de/regionales/schleswig ... 77311.html

https://www.shz.de/deutschland-welt/pol ... 50976.html
Warum werden Rundschreiben in eckigen Briefumschlägen versandt?
Benutzeravatar
mtk777
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 16.08.2021, 09:06
Wohnort: Baunatal fast Ærø

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von mtk777 »

Aktuell

Von Dänemark nach Deutschland ( Richtung Flensburg)
Freie Fahrt.

Auf der anderen Seite ein Autokorso von mehr als 2,5 KM.
Med venlig hilsen Kai und Martina
Benutzeravatar
Ny Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 930
Registriert: 20.04.2020, 23:41
Wohnort: Midtjylland/Ammerland

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Ny Hinnerk »

Sofern ungeimpft würde ich aber trotzdem nicht ohne testbefund die Grenze anfahren. Denn die lautet immer noch:
Deutschland - Test- und Nachweispflicht

Alle Reisenden ab zwölf Jahren müssen im Rahmen der Einreise nach Deutschland folgende Nachweise vorlegen können:

negatives Covid-19-Testergebnis oder
Nachweis über vollständige Covid-19-Impfung oder
Nachweis über die Genesung nach einer Infektion.
Quelle: https://india.diplo.de/in-de/vertretungen/-/2464272

Wenn du also freie Fahrt hast kann das 10 Minuten später wieder ganz anders aussehen.
Warum werden Rundschreiben in eckigen Briefumschlägen versandt?
Benutzeravatar
mtk777
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 16.08.2021, 09:06
Wohnort: Baunatal fast Ærø

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von mtk777 »

Ny Hinnerk hat geschrieben: 18.10.2021, 20:05 Sofern ungeimpft würde ich aber trotzdem nicht ohne testbefund die Grenze anfahren. Denn die lautet immer noch:
Deutschland - Test- und Nachweispflicht

Alle Reisenden ab zwölf Jahren müssen im Rahmen der Einreise nach Deutschland folgende Nachweise vorlegen können:

negatives Covid-19-Testergebnis oder
Nachweis über vollständige Covid-19-Impfung oder
Nachweis über die Genesung nach einer Infektion.
Quelle: https://india.diplo.de/in-de/vertretungen/-/2464272

Wenn du also freie Fahrt hast kann das 10 Minuten später wieder ganz anders aussehen.
Die Info ist richtig, wir stehen gerade vor der 3ten Impfung, daher alles ok.
Wir haben die Grenzüberquerung aktuell so erlebt.
Med venlig hilsen Kai und Martina
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 676
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Da ja eh keine corona-bedingte Grenzkontrolle mehr stattfindet, wird das Militär abgezogen und soll bei der Impfkampgne stattdessen unterstützen.

Die "vorläufige" , stichprobenartige Grenzkontrolle "zur Terrorabwehr" die seit 2016 stattfindet soll nun von der Polizei mit Unterstützung der Heimwehr stattfinden.
https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... n-aber-nur
Antworten