Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Benutzeravatar
mtk777
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 16.08.2021, 09:06
Wohnort: Baunatal fast Ærø

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von mtk777 »

Stand gestern Nacht 13.12.21 auf 14.12.21

Dänemark -Deutschland niemand zu sehen
Deutschland-Dänemark, Dänische Kontrolle ( winken fast alle durch)

Schweden-Dänemark und umgedreht, niemand nirgendwo.
Keine Kontrollen, keine Masken, keine Impfpapiere zum vorlegen benötigt. Weder in Pensionen,B&B oder Hotel
Med venlig hilsen Kai und Martina
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

mtk777 hat geschrieben: 14.12.2021, 13:33 Stand gestern Nacht 13.12.21 auf 14.12.21

Dänemark -Deutschland niemand zu sehen
Deutschland-Dänemark, Dänische Kontrolle ( winken fast alle durch)

Schweden-Dänemark und umgedreht, niemand nirgendwo.
Keine Kontrollen, keine Masken, keine Impfpapiere zum vorlegen benötigt. Weder in Pensionen,B&B oder Hotel
Das entspricht ja auch alles den geltenden Regeln.

In Schweden gibt es kein 2G/3G oder Maskenpflicht(außer vereinzelt bei Großveranstaltungen)
Es gibt keine Grenzkontrollen zwischen Dänemark und Schweden

Es gibt keine Grenzkontrollen von Dänemark Richtung Deutschland

Es gibt eine Stichprobenartige Kontrolle von Deutschland richtung Dänemark. Allerdings nicht coronabedingt, sondern um Terrorismus und organisierte Kriminalät zu verhindern(o-ton das dänische Justitsministerium). Der typische deutsche Urlauber fällt wohl da eher nicht in das Fahndungsmuster und muss also mit keiner Kontrolle rechnen. Höchstens nach dem Zufallsprinzip, kann er mal rausgewunken werden. Theoretisch dürften aber die dänischen Grenzbeamten nicht nach Imfp- oder Teststatus fragen....
KERSTINUNDDIRK
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 06.07.2020, 23:57

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von KERSTINUNDDIRK »

Meinen Sohn haben wir vorige Woche von Berlin geholt und da wurden wir raus gewunken und der Impfstatus überprüftl

Und das mit dänischem Kennzeichen.

Mvh Kerstin
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Die ‘vorläufige‘ Grenzkontrolle, die es seit 2015 gibt, wurde um weitere 6 Monate verlängert. Dieses mal müssen Ukrainer als Begründung herhalten.

https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... ert-erneut
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Neuer Urteil vom EuGH gestern, wonach Grenzkontrollen innerhalb des Schengener Raums eigentlich unzulässig sind.
https://www.br.de/nachrichten/deutschla ... en,T48L8Y3

Die Frage ist, ob es in Dänemark jemandem interessiert oder einfach weiterhin an die geltende Praxis festgehalten wird.

Laut dem Artikel aus 2020, erwartet man aber dass genau dieser Urteil für die dänische Grenzkontrollen Bedeutung haben wird.

https://www.berlingske.dk/international ... nsekontrol

Viellecht heißt es ja bald wieder "Freie Fahrt für frei Bürger - auch über die Grenze" :D
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung zum Urteil und deren evtl. Auswirkung auf die Grenzkontrollen an der dänischen Grenze. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... aenger-als
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Mal sehen was bei dem überdenken letztendlich raus kommt. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... laengerung
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Ein Politiker des SSW spricht sich für eine bessere Zusammenarbeit aus, anstatt die Aufrechterhaltung der Grenzkontrollen. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... penhagen-0
Ein EU Abgeordneter aus Flensburg will sich jetzt nach dem Urteil an die EU Komission wenden. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... soll-gegen
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

https://www.tv2lorry.dk/lorryland/reger ... nsekontrol Nicht nur Alternativen untersuchen, sondern gerne so schnell wie möglich einführen. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... kontrollen https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... g/deutsche
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Vereinzelt werden Stimmen gegen den Grenzkontrollen lauter. Ob sie damit Erfolg haben? Wird sich zeigen....

https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... lerin-will
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Ich weiß jetzt nicht ob das als Grenzkontrolle zählt, aber die letzten beiden Male wo ich nach Deutschland gereist bin sind die Ausweise aller Passagiere aus dem Zug in Flensburg von Bundespolizisten kontrolliert worden.
Es sieht nicht so aus als ob Dänemark aufgrund von Druck aus der EU die Grenzkontrollen bald aufgeben müsste. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... nigen-sich
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Benutzeravatar
Ny Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 930
Registriert: 20.04.2020, 23:41
Wohnort: Midtjylland/Ammerland

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Ny Hinnerk »

So selten wie wir an der Grenze wegen Kontrollen aufgehalten wurden hat uns das nicht sonderlich gestört.
Im Gegenteil kann das auch durchaus erheiternd sein wenn z.B. wie geschehen kurz nach Ostern vor uns ein älteres (Ehe)Paar aus der Autoschlange gewunken wird weil es keinen aktuellen Impfstatus oder Testergebnis nachweisen konnte und dann noch großartig mit den Grenzbeamten eine Grundsatzdiskussion diesbezgl. führen wollte.
Warum werden Rundschreiben in eckigen Briefumschlägen versandt?
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6754
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Hendrik77 »

Kontrollen an der Grenze wegen Corona gab es in der letzten Jahren an verschiedenen Grenzen innerhalb Europas und haben nichts den kritisierten Grenzkontrollen bei Einreise nach Dänemark zu tun. Seit Jahren wird z.B. in Padborg immer eine Ausweiskontrolle im Zug durchgeführt. Natürlich finden sich da z.B. illegal einreisende Personen nur rechtfertigt der Aufwand das Ergebnis? Bei der Frage gibt es innerhalb Dänemarks unterschiedlicher Meinung, aber da es die Kontrollen immer noch gibt zeigt ja wer sich bis jetzt durchgesetzt hat.
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
Benutzeravatar
Ny Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 930
Registriert: 20.04.2020, 23:41
Wohnort: Midtjylland/Ammerland

Re: Grenzkontrollen im Rahmen des Schengener Abkommens

Beitrag von Ny Hinnerk »

Hendrik77 hat geschrieben: 15.06.2022, 14:22 Kontrollen an der Grenze wegen Corona gab es in der letzten Jahren an verschiedenen Grenzen innerhalb Europas und haben nichts den kritisierten Grenzkontrollen bei Einreise nach Dänemark zu tun...
Vielleicht wurden die (abgeschafften) Grenzkontrollen bei Reisen nach Dänemark wegen Corona nicht mit dem Schengenabkommen begründet. Das weiß ich nicht. In anderen EU-Staaten aber schon.
Nach den geltenden Schengen-Regeln können Länder – für einen begrenzten Zeitraum – wieder Grenzkontrollen an ihren Binnengrenzen einführen, und zwar wenn eine ernsthafte Bedrohung der öffentlichen Ordnung oder inneren Sicherheit besteht. Sie müssen die Europäische Kommission und das Parlament darüber in Kenntnis setzen. Die Kommission verfolgt die nationalen Reisebeschränkungen im Zuge der Covid-19-Pandemie.
Das Schengenabkommen lässt Grenzkontrollen aus verschiedenen begründeteten Fällen zu. Diese werden von der Kommission überwacht, so auch die Kontrollen die EU-Staaten in Zeiten der Pandemie zum Schutz der eigenen Bevölkerung eingeführt haben.


https://www.europarl.europa.eu/news/de/ ... die-eu-tun
Warum werden Rundschreiben in eckigen Briefumschlägen versandt?
Antworten