ID kontrol i Danmark

Beiträge für beide Zielgruppen: Deutsch und dänisch.
Indlæg for begge målgrupper: Dansk og tysk
Antworten
maybritt h
Ehrenmitglied
Beiträge: 3092
Registriert: 28.12.2001, 14:40
Wohnort: berlin, deutschland (muttersprache: dänisch)

ID kontrol i Danmark

Beitrag von maybritt h »

Hej,

ja ja Danmark indfører specialregler.... :roll:

http://www.dr.dk/nyheder/politik/tyskere-om-dansk-id-kontrol-det-oedelaegger-samarbejdet

Maybritt
"Think twice before posting.
If you don't want your future boss to read it,
don't post it."
frosch
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: 05.08.2006, 19:44
Wohnort: Berlin

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von frosch »

Ja, men det er ikke kun Danmark, det er desværre også Sverige:
http://www.dr.dk/nyheder/indland/usikkert-om-svensk-kontrol-vil-give-flere-asylansoegere
maybritt h
Ehrenmitglied
Beiträge: 3092
Registriert: 28.12.2001, 14:40
Wohnort: berlin, deutschland (muttersprache: dänisch)

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von maybritt h »

Hej,

ja Danmark og Sverige...

Maybritt
"Think twice before posting.
If you don't want your future boss to read it,
don't post it."
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 497
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

http://www.nordschleswiger.dk/news.4460.aspx?newscatid=46&newsid=88368&h=Grenzkontrollen:-Fakten-und-Reaktionen

http://www.shz.de/schleswig-holstein/fluechtlingskrise-daenemark-fuehrt-grenzkontrollen-ein-id12354146.html

So, es ist also so weit.....Grenzkontrollen im Jahr 2016 :roll:
Benutzeravatar
Lars J. Helbo
Mitglied
Beiträge: 7370
Registriert: 23.06.2002, 22:08
Wohnort: Sall
Kontaktdaten:

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Lars J. Helbo »

Ruhe bewahren ;-)

Ich habe die Pressekonferenz mit Løkke gesehen, das war absolut erbärmlich. Er hat mehrmals betont, dass es keine "Transportøransvar" gibt. D.h. er hat begriffen, dass dies in DE verboten ist, und daher nicht machbar. Und es geht um "Stichprobenkontrolle", das heißt m Grunde genommen, nichts anderes als was es immer gegeben hat. Die Polizei hat ja immer im Hinterland verdächtige Fahrzeuge kontrolliert. Es soll angeblich näher an die Grenze stattfinden, wie viel ist aber ganz offen, und die Polizei hat schon jetzt riesige Probleme mit Überstunden, der Umfang wird also vermutlich eher gering. Dazu kommt, dass das ganze auf 10 Tage begrentzt ist.

Also insgesamt alles nur Symbolik - heißer Luft.
[url=http://www.helbo.org]www.helbo.org[/url] - [url=http://www.sallnet.dk]www.sallnet.dk[/url] - [url=http://www.salldata.dk]www.salldata.dk[/url] - [url=http://friskole.netau.net]www.frijsendal.dk[/url]
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig
Benutzeravatar
breutigams
Mitglied
Beiträge: 1654
Registriert: 24.01.2007, 22:23
Wohnort: Nordjylland

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von breutigams »

Aber es ist ein Signal in die richtige Richtung.
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt
Benutzeravatar
Lars J. Helbo
Mitglied
Beiträge: 7370
Registriert: 23.06.2002, 22:08
Wohnort: Sall
Kontaktdaten:

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Lars J. Helbo »

Es ist ein absolut inhaltsleerer und populistischer Signal. Auf der Pressekonferenz war deutlich zu sehen, dass Løkke keine Ahnung hat, was er tun soll. Er versucht verzweifelt alle gerecht zu werden. D.h. er schwebt irgendwo zwischen Thulesen und Merkel. Er hat kein eingener Politik. Er versucht Sachen zu machen, um Thulesen zufrieden zu stellen und muss dann feststellen, dass Thulesen ganz einfach das dobbelte fordert und er kann nichts liefern, weil es unmöglich ist.

Er hat z.B. ein Gesetzt über "Transportøransvar" gemacht. D.h. der Bahn muss die IDs der Passagiere vor der Grenze kontrollieren. Das ist aber in DE verboten. Dort darf nur die Polizei ID-Kontrollen durchführen. Kleiner Detail, was der Typ scheinbar ganz vergessen hatte.
[url=http://www.helbo.org]www.helbo.org[/url] - [url=http://www.sallnet.dk]www.sallnet.dk[/url] - [url=http://www.salldata.dk]www.salldata.dk[/url] - [url=http://friskole.netau.net]www.frijsendal.dk[/url]
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig
hanno
Mitglied
Beiträge: 3524
Registriert: 18.02.2013, 20:51

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von hanno »

[url]http://www.nordschleswiger.dk/news.4460.aspx?newscatid=46&newsid=88367&h=Thulesen-Dahl:-Das-grenzenlose-Europa-ist-ein-Auslaufmodell[/url]
Thulesen-Dahl: Das grenzenlose Europa ist ein Auslaufmodell
Hat der gute Mann wirklich Recht mit dieser Aussage ??
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
Abraham Lincoln

Gewalttätige Pyro und Hass Ultras gehören nicht zum Fußball ! Denn die machen unseren Sport kaputt !!
Benutzeravatar
Lars J. Helbo
Mitglied
Beiträge: 7370
Registriert: 23.06.2002, 22:08
Wohnort: Sall
Kontaktdaten:

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Lars J. Helbo »

Nein natürlich nicht. Thulesen-Dahl redet einfach nur los - er ist aber bekannt dafür dass er schreiend wegrennt, wenn er nur das Wort "Verantwortung" hört.
[url=http://www.helbo.org]www.helbo.org[/url] - [url=http://www.sallnet.dk]www.sallnet.dk[/url] - [url=http://www.salldata.dk]www.salldata.dk[/url] - [url=http://friskole.netau.net]www.frijsendal.dk[/url]
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig
Benutzeravatar
Lars J. Helbo
Mitglied
Beiträge: 7370
Registriert: 23.06.2002, 22:08
Wohnort: Sall
Kontaktdaten:

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Lars J. Helbo »

Jetzt muss ich Euch aber etwas zeigen :shock:

Ich habe im Facebook zufällig dieses Bild gefunden. Ich habe wirklich gedacht es wäre ein Fake, aber die Frau hat es tatsächlich auf ihre FB-Seite. Also ich hatte das so verstanden, dass wir uns vor die grenzenlose Dummheit - Afd - schützen.


[url=http://postimg.org/image/g9cttl6e5/][img]http://s22.postimg.org/g9cttl6e5/12115418_1039923296060317_8947834114961460371_n.jpg[/img][/url]
[url=http://www.helbo.org]www.helbo.org[/url] - [url=http://www.sallnet.dk]www.sallnet.dk[/url] - [url=http://www.salldata.dk]www.salldata.dk[/url] - [url=http://friskole.netau.net]www.frijsendal.dk[/url]
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig
Dänischer_Hamburger
Mitglied
Beiträge: 497
Registriert: 20.05.2015, 15:00

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Dänischer_Hamburger »

Das "tolle" an der Sache ist, dass wirklich NIEMAND versteht was das soll

Deutschland HAT ja schon eine ähnliche Kontrolle Ende 2015 eingeführt, wie es Dänemark jetzt hat. Ich durfte es selbst in Passau erleben.

http://www.dr.dk/nyheder/udland/tysk-politi-undrer-sig-over-dansk-graensekontrol-har-standset-flygtninge-i-ugevis

Eigentlich ist es jetzt nicht mehr möglich, dass Flüchtlinge Deutschland als Transitland benutzt....? Warum also "Grenzkontrollen"?
Benutzeravatar
Lars J. Helbo
Mitglied
Beiträge: 7370
Registriert: 23.06.2002, 22:08
Wohnort: Sall
Kontaktdaten:

Re: ID kontrol i Danmark

Beitrag von Lars J. Helbo »

Weil man vor wenige Wochen den neuen Etat für das jahr 2016 verabschiedet hat. Damals war eigentlich geplant, das Wohngeld für Rentner zu kürzen. Dansk Folkeparti hatte zugestimmt. Es hat sich aber viel wiederstand in der Bevölkerung erregt, und indbesondere DF (der normalerweise als Partei der Rentner gilt) kam sehr unter Druck. Deshalb wurde der Kürzung aus dem Paket herausgenommen und das ganze aufs Frühjahr verschoben. Die Verhandlungen darüber stehen also noch aus.

Dazu kommt, dass man in den nächsten Monaten über ein Steuerreform verhandeln will. Liberal Alliance fordert hier eine Senkung des Spitzensteuersatzes. Auch hier ist Dansk Folkeparti eigentlich stricht dagegen.

Jetzt bekommt DF also ihre "Grenzkontrollen", die sie sehr lange gefordert haben. Das ist also der Preis den sie bekommen.

Inzwischen ist allerdings auch deutlich, dass es reiner Populismus ist. Für die gesammte Grenzkontrolle sind 200 Beamte abgestellt. Wenn sie rund um die Uhr arbeiten sollen, hat man also etwa 40 beamte zur Verfügung. Es gibt insgesamt 18 oder 19 Grenzübergänge und man braucht mindestens 5-6 Mann um ein zu kontrollieren, und dann hat man zwischen den Übergängen gar nichts.
Es gibt daher schon etliche "Live-Berichte" in den medien von Grenzübergänge, die nicht besetzt sind. Und zwischen den Übergängen sind natürlich niemanden. Es ist also reines Theater, damit DF in ein paar Monaten bei den sozialen Kürzungen mitmachen werden.
[url=http://www.helbo.org]www.helbo.org[/url] - [url=http://www.sallnet.dk]www.sallnet.dk[/url] - [url=http://www.salldata.dk]www.salldata.dk[/url] - [url=http://friskole.netau.net]www.frijsendal.dk[/url]
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig