Hej, ich bin Sophie

Grüße, Kontakte, Möglichkeit sich vorzustellen, usw.
Hilsener, kontakter, hvem er jeg etc.
Antworten
sophie
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 11.03.2022, 09:41

Hej, ich bin Sophie

Beitrag von sophie »

Hallo zusammen,

mein Name ist Sophie und ich bin vor einem Monat nach Roskilde gezogen. Da ich vorher nicht viel über Dänemark wusste, kommt mir dieses Forum sehr gelegen und freue mich sehr, dass ich hier ein Teil der Community sein darf.

Kurz zu mir: Ich bin 31 Jahre alt und mit meinem Mann und meiner Tochter Anfang Februar 2022 hierher gezogen, weil er hier einen Job bekommen hat. Ich habe in den letzten Jahren als Deutsch-Lehrerin in Deutschland und in den Niederlanden gearbeitet und bin gerade auf der Suche nach einem Job hier.
Ich würde mich mega freuen, wenn ihr konkrete Tipps für mich habt, ob es irgendwo in der Nähe (Sjælland) offene Stellen gibt (Abendschule, Grundschule, Gymnasium, Sonstiges).

Ansonsten mache ich gerade einen Dänisch-Sprachkurs und versuche so gut und schnell wie möglich die dänische Kultur und die Dänen und Däninnen kennenzulernen. Ich freue mich drauf :)
Pippilotta
Mitglied
Beiträge: 481
Registriert: 20.01.2008, 14:42
Wohnort: Silkeborg

Re: Hej, ich bin Sophie

Beitrag von Pippilotta »

Hallo Sophie,

ein konkretes Jobangebot habe ich leider nicht für dich. Bei einer kurzen Suche auf jobindex.dk konnte ich ebenfalls nichts finden.

Da du wie du schreibst nicht viel über DK wusstest, habe ich hier einen Hinweis für dich, da, so wie ich das verstehe, zunächst eine autorisation (Anerkennung deiner Lehrerausbildung) beantragen musst, um als Lehrer in der Folkeskole oder am Gymnasium tätig werden zu können: https://ufm.dk/uddannelse/anerkendelse- ... rv/laerere

In DK ist es nicht unüblich berufsfremd zu arbeiten. In diversen Industrien werden Teile, Erzeugnisse oder Dienstleistungen in D eingekauft oder dorthin exportiert, deshalb benötigt man in solchen Firmen mit viel Kontakt zu D deutschsprachige Mitarbeiter, da es in D leider noch nicht so üblich ist fliessend auf Englisch kommunizieren zu können. Das wäre eventuell für dich eine Möglichkeit einen Job zu bekommen.

Viel Erfolg/
Pippi
sophie
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 11.03.2022, 09:41

Re: Hej, ich bin Sophie

Beitrag von sophie »

Hi Pippi,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Die Anerkennung der Lehrerausbildung habe ich beantragt. Das ist echt ein guter Tipp!

Mittlerweile habe ich aber auch einen Job gefunden und bin sehr glücklich damit.

Jetzt kann ich hier in Dänemark richtig durchstarten. Ich freue mich schon drauf.

Vielen Dank nochmal für die Hilfe.

Gruß
Sophie
Pippilotta
Mitglied
Beiträge: 481
Registriert: 20.01.2008, 14:42
Wohnort: Silkeborg

Re: Hej, ich bin Sophie

Beitrag von Pippilotta »

Hej Sophie,

gern geschehen :-)

Melde dich gerne bei weiteren Fragen.

Viel Glück und Erfolg!

Pippi