Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Handel, Karriere, Beruf, Branchen, Export, Import, Produkte, Messen, u.s.w
Antworten
Hundefan94
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2019, 17:36

Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von Hundefan94 »

Hey :)

ich bin auf der Suche nach einem Ferienhaus in Dänemark auf den Anbieter * gestoßen. Bisher habe ich noch nicht viel von der Seite gehört, sie scheint recht neu auf dem Markt zu sein, denn wir fahren jedes Jahr nach Dänemark. Die Webseite macht auf den ersten Blick einen seriösen Eindruck und die Auswahl an Ferienhäusern ist auch gut. Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht oder vielleicht sogar schon einmal über die Seite gebucht?

Hier ist die Seite vom Anbieter: Link wegen unerlaubter Werbung entfernt. MfG Buschchaot

Danke im Voraus!
Krogen
Mitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter Dänemark.de

Beitrag von Krogen »

Danke für die Werbung und den Link. Die Seite hätte man ja sonst gar nicht gefunden allein mit der Überschrift des Threads.
Der Anbieter ist nur ein Portal und gehört zu Check24. Es gibt auch Portale mit einer größeren Anzahl von Anbietern...
Viele Grüße ans Team!
Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 452
Registriert: 02.01.2018, 07:15

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von Polly »

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das Prozedere nicht so ganz nachvollziehen kann.
Wir haben hier ganze Listen von Anbietern, Vermittlern und privaten Homepages. :idea:

Es war zwar unglücklicherweise der erste Beitrag mit Link ... aber der muss ja nicht zwangsläufig werbezweckmäßig eingestellt worden sein sondern wirklich nur aus Neugierde.

Ich konnte ihn am Abend zuvor noch sehen und die Seite kam mir bekannt vor.
Ich googel manchmal schlagwortmäßig und habe mir die Häuser dort auch schon angesehen.
Mir persönlich zu teuer im Vergleich zu anderen sicher gleichwertigen Häusern @Hundefan94. Daher zwar schön, diesen Anbieter gesehen zu haben aber nope.

Weiß nicht...Ich würde noch lieber nochmal 3x quergoogeln.
Mir scheinen die Preise etwas überzogen. :?:

Viel Erfolg!
Benutzeravatar
Buschchaot
Moderator
Beiträge: 1156
Registriert: 01.09.2005, 19:22
Wohnort: Haina/Kloster
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von Buschchaot »

Polly hat geschrieben:Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das Prozedere nicht so ganz nachvollziehen kann.
Wir haben hier ganze Listen von Anbietern, Vermittlern und privaten Homepages. :idea:
Genau so ist es. Es gibt eine Liste, in der alle Anbieter, Vermittler usw. stehen und alles andere wird als Werbung gesehen und entfernt.
Man kann sich gerne als Sponsor bewerben und wenn man Sponsor ist, darf man auch für seine eigenen Seiten werben.

Erklärende Grüße
Eva
Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 452
Registriert: 02.01.2018, 07:15

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von Polly »

Ah, okay.
Der Ablauf war mir nicht bekannt.

Sorry Eva für mein Unverständnis und Danke!!! =)
Hundefan94
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2019, 17:36

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von Hundefan94 »

Polly hat geschrieben:Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das Prozedere nicht so ganz nachvollziehen kann.
Wir haben hier ganze Listen von Anbietern, Vermittlern und privaten Homepages. :idea:

Es war zwar unglücklicherweise der erste Beitrag mit Link ... aber der muss ja nicht zwangsläufig werbezweckmäßig eingestellt worden sein sondern wirklich nur aus Neugierde.

Ich konnte ihn am Abend zuvor noch sehen und die Seite kam mir bekannt vor.
Ich googel manchmal schlagwortmäßig und habe mir die Häuser dort auch schon angesehen.
Mir persönlich zu teuer im Vergleich zu anderen sicher gleichwertigen Häusern @Hundefan94. Daher zwar schön, diesen Anbieter gesehen zu haben aber nope.

Weiß nicht...Ich würde noch lieber nochmal 3x quergoogeln.
Mir scheinen die Preise etwas überzogen. :?:

Viel Erfolg!
Danke Polly, mir war das Prozedere auch nicht bekannt... :oops: Sorry für den Link! Wäre schön wenn ich von denen Geld bekommen würde :P Ich hab bisher immer über private Anbieter gebucht und wollte nur wissen ob die seriös sind :)
herma
Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 01.03.2005, 10:53
Wohnort: Hannover, Deutschland

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von herma »

Hej,

Dänemark.de ist doch kein Anbieter sondern ein Portal wie fejo, dansk.de und all die anderen, die Verträge mit einigen Ferienhaus-Vermietungsbüros abgeschlossen haben.
Es steht doch gleich auf der ersten Seite ihrer homepage mit welchen Anbietern sie zusammen arbeiten. Daher erübrigt sich m.E. auch die Frage nach der Seriosität.

Hilsen Herma
Hendrik77
Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 08.07.2010, 22:09
Wohnort: Odense

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von Hendrik77 »

34.000 Häuser sind jetzt im Angebot eines Ferienhausportals.
https://www.fla.de/annoncer/rejse/53064 ... hausern-im
Med venlig hilsen
Hendrik77
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !
MBPUNKT
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 09.01.2023, 07:10
Wohnort: Südliches Schleswig-Holstein, über einen Graben springend in Hamburg :-)

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von MBPUNKT »

Ich muss sagen, mir ist zwar die Existenz von übergeordneten Portalen inzwischen auch nicht verborgen geblieben, ich klappere aber nach wie vor die einzelnen Anbieter ab. Das ist mir irgendwie sympathischer. Gebucht wird dann dort, wo ein passendes Angebot zur passenden Zeit vorliegt.

Begriffe wie "Bestpreisgarantie" lösen dabei bei mir gar nichts aus.

Es ist zwar nicht so, dass der Preis mich nun gar nicht interessiert und dass ich finanziell keine Schmerzgrenze kenne, aber für mich am wichtigsten ist die Ausstattung, die meinen Wünschen am ehesten entgegenkommt, beispielsweise zwei Bäder oder mindestens ein Gäste-WC, ... ist der Grundriss, beispielsweise ein Schlafraum möglichst weit ab vom Wohngeschehen, ... und mit am wichtigsten sind die Gästebewertungen bezüglich Sauberkeit.

Wenn das alles stimmt, zahle ich den geforderten Preis gerne. Astronomisch hoch kann der schon deswegen nicht sein, weil mein Haus nicht unbedingt eine Sauna, nicht unbedingt einen Hobbyraum, nicht unbedingt einen Whirlpool und schon gar nicht ein Schwimmbad haben muss.
Ich kann mich ärgern, bin aber nicht verpflichtet dazu :!:
herma
Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 01.03.2005, 10:53
Wohnort: Hannover, Deutschland

Re: Erfahrungen mit Ferienhaus-Anbieter ..... Link entfernt

Beitrag von herma »

Dansk.de gibt es ja schon ewig. Das ist ja der deutsche Ableger von Feriepartner. Früher hatten sie ja nur die Feriepartner im Portfolio. Die haben sich allerdings in den letzten 2 Jahren durch verschiedene Anbieter deutlich vergrößert. Mit Esmark kommen natürlich nochmals reichlich Häuser dazu.
Ich habe dort meistens gebucht, wenn ich ein Haus von Feriepartner haben wollte.

Hilsen Herma